M | Mediaplanung

Mediaplanung bedeutet das Planen von Massenmedien wie Internet, Fernsehen und Zeitschriften zur gezielten Einsetzung zu Werbezwecken. Das heißt, welche Zielgruppe soll angesprochen werden und mit welchen Medien wird diese am Besten angesprochen werden. Man unterscheidet unter Printwerbung durch Flyer, Banner und Broschüren und elektronischer Werbung durch Fernsehen, Internet und Mobile Devices. Wichtig sind auch die Ausführung, also die Gestaltung und Aufmachung, der Zeitrahmen, die Kosten und die erwünschte Effizienz.