LinkedIn Lead Generierung: Chancen & Potenziale für Ihr Marketing

Mehr zum Thema lesen
Diese Kunden vertrauen uns:

Folgende Inhalte finden Sie hier

Mit über 550 Millionen aktiven berufstätigen Benutzern stellt LinkedIn ein internationales Social Media Netzwerk dar, welches aufgrund seiner schieren Größe bereits viele Möglichkeiten bietet, Kampagnen zur Leadgenerierung und zur Steigerung von Traffic durchzuführen. Laut eigenen Aussagen von LinkedIn sind von 5 Nutzern mindestens 4 Nutzer sogenannte Entscheider in ihrem Geschäftsumfeld.

Die LinkedIn Nutzer haben ein hohes Haushaltseinkommen, welches um ca. 70% höher ist als der Bevölkerungsdurchschnitt, ca. 59% davon sind Manager oder Manager auf der Senior-Ebene. Über 90% der registrierten Nutzer haben einen Universitäts- oder höheren Bildungsabschluss. Laut eigenen Angaben kommen derzeit alle 2 Sekunden neue Benutzer hinzu.

Was könnte daher naheliegender sein, als im Rahmen Ihrer Marketingstrategie bei LinkedIn auf die Jagd nach Leads zu gehen?

Lesen Sie in Kürze:

  • Mit LinkedIn erreichen Sie Interessenten jeder Karrierestufe und halten damit ein mächtiges Werkzeug für die Kundengewinnung in der Hand
  • Als Grundregel gilt, dass Sie mehr relevante Inhalte (etwa Fachartikel) bieten müssen, um Leads und Kunden zu überzeugen
  • Erstellen Sie ein aussagekräftiges Profil und setzen sie gezielt Ads ein, um auf Ihre Landingpage zu leiten


Mit unserer Expertise vermeiden Sie strategische Fehler und optimieren Ihr Social Media Marketing

definition icon
Der Ultimate B2B Lead Guide

Erfolgreich neue Leads
in 2024 generiern

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir bereiten den Report vor und Sie erhalten diesen via Mail.
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Was kostet Leadgenerierung?
B2B vs B2C - die Unterschiede
Was kostet ein B2B Lead?
... und noch mehr
Jetzt herunterladen
Weitere Agentur Leistungen:
Case Studies und Referenzberichte

„Dass LinkedIn-Kampagnen ein Tool zur Leadgenerierung sein können, hätten wir nicht gedacht.“

„Auch im Bereich Social Media sind wir bei Saupe sehr gut aufgehoben. Unser Firmenprofil wurde neu angelegt und kontinuierlich mit Inhalten und Posts gefüllt. Ebenfalls werden wir in der Vernetzung von potenziellen Kunden und Ansprechpartnern von Saupe Communication unterstützt. Inzwischen haben wir hierdurch ein großes Netzwerk an Kontakten aufgebaut und konnten dadurch bereits Neukunden gewinnen. Dass Social Media ein Tool zur Leadgenerierung sein kann, hätten wir nicht gedacht. Wir erzielen mit LinkedIn-Kampagnen recht gute Erfolge!"

Jürgen Bächle, Geschäftsführer SIGG Strahltechnik GmbH

‍LinkedIn-Kampagnen steigern gezielt den Traffic Ihrer Webseite

Die Bedeutung von LinkedIn für B2B Marketing Bemühungen
Die Bedeutung von LinkedIn für B2B Marketing

ine steigende Akzeptanz von LinkedIn in der Suche nach neuen Mitarbeitern, Lieferanten oder Kunden macht LinkedIn zu einem Netzwerk mit hoher Attraktivität – vor allem auf internationaler Ebene. Auch in Deutschland wird LinkedIn zunehmend bedeutsamer als Xing. Das bedeutet für Kampagnen zur Leadgenerierung eine Reihe von Maßnahmen und Möglichkeiten.

Entscheidend dabei ist, dass allen Maßnahmen ein für die jeweilige Zielgruppe relevanter Content zu Grunde liegt. Die Vorteile bei LinkedIn besteht darin, dass sich die Empfänger sehr gut selektieren lassen. Damit stellt man sicher, dass die Botschaft auch bei der relevanten Zielgruppe landet.

LinkedIn Leads generieren für B2B

Lead Generierung bei LinkedIn im Vergleich zu Twitter und Facebook
Lead Generierung bei LinkedIn im Vergleich zu Twitter und Facebook

LinkedIn bietet im weltweit größten Business Netzwerk viele Möglichkeiten, Zielgruppe und Entscheider direkt anzusprechen.

Saupe Communication unterstützt Sie als Marketing-Agentur bei der Ausarbeitung einer Social Media LinkedIn Strategie und betreut für Ihr Unternehmen komplette Kampagnen. Wir erstellen Zeit- und Kostenpläne und entwickeln mit einem Team von Spezialisten die Aufarbeitung und Umsetzung Ihrer Contents für LinkedIn.

Neben der Durchführung und Betreuung bieten wir Text- und Content-Erstellung, Grafik-Design und Cross-Mediale Realisierung. So stellen wir sicher, dass wir nicht nur die für Sie relevante Zielgruppe direkt ansprechen, sondern auch mehr Traffic auf Ihren Webseiten erzeugen und damit Ihr Unternehmen in Ihrer Zielgruppe bekannter machen.

Weitere Themen:

Übersicht Leadqualifizierung: Von MQL über SAL bis SQL

Jetzt lesen

‍B2B Leadgenerierung Maßnahmen: 13 % mehr qualifizierte Leads

Jetzt lesen

Lead Nurturing einfach erklärt: Marketing Erfolg durch Lead Nurture

Jetzt lesen

Lead-Generierung auf LinkedIn: Top 5 Strategien

Sind Sie auf der Suche nach neuen und innovativen Wegen, um Ihre Lead-Generierung auf LinkedIn zu steigern? Mit den richtigen Strategien können Sie Ihr LinkedIn-Profil in ein leistungsstarkes Instrument zur Gewinnung von Leads und zur Erweiterung Ihres Netzwerks verwandeln.

Hier finden Sie Tipps und bewährte Verfahren, die Ihnen helfen, hochwertige Leads zu generieren.

op 5 Strategien zur LinkedIn Lead Generierung
Top 5 Strategien zur LinkedIn Lead Generierung

1. LinkedIn-Profil optimieren

Sie sollten sich im ersten Schritt auf die Optimierung Ihres Profils konzentrieren, damit es professionell und ansprechend aussieht. Stellen Sie sicher, dass Sie ein professionelles Foto und eine prägnante, stichwortreiche Zusammenfassung einfügen. Versetzen Sie sich in die Lage der Nutzer: Was wollen sie sehen und lesen? Was könnte Sie interessieren? Was weckt Aufmerksamkeit?

Vernetzen Sie sich außerdem mit anderen Fachleuten in Ihrer Branche und nehmen Sie an relevanten Gesprächen teil, um sicherzustellen, dass Ihr Profil sichtbar ist.

2. Starkes Content Marketing

Content Marketing auf LinkedIn ist ein effektiver Weg, um mehr Leads zu generieren. Beim Content Marketing geht es darum, Inhalte zu erstellen und zu teilen, die für Ihre Zielgruppe hilfreich und ansprechend sind, um Beziehungen aufzubauen und Ihre Kompetenz zu demonstrieren.

Um Ihre Lead-Generierung auf LinkedIn zu maximieren, erstellen Sie Inhalte, die auf Ihre Zielgruppe zugeschnitten sind. Berücksichtigen Sie deren Interessen und Bedürfnisse, und erstellen Sie Inhalte, die sie direkt ansprechen. Nutzen Sie außerdem visuelle Elemente wie Videos und Infografiken, um Ihre Inhalte ansprechender zu gestalten.

3. Kampagnen sinnvoll planen

Um eine erfolgreiche Lead-Generierung auf LinkedIn zu gewährleisten, ist es wichtig, Kampagnen vernünftig zu planen.

  • Beginnen Sie damit, die Zielgruppen zu recherchieren, die Sie ansprechen möchten, und stellen Sie sicher, dass Sie relevante Inhalte haben, die diese ansprechen.
  • Erstellen Sie dann eine Content-Strategie, die festlegt, auf welche Themen Sie sich konzentrieren, wie oft Sie posten und welches Format die Inhalte haben sollen.
  • Nutzen Sie außerdem die LinkedIn-Metriken, um die Leistung Ihrer Kampagnen zu verfolgen, und passen Sie Ihre Strategie entsprechend an.

4. Lead Generierung via Live Events

Lead-Generierung auf LinkedIn durch Live-Events kann eine großartige Möglichkeit sein, mit Interessenten in Kontakt zu treten und Beziehungen aufzubauen. Live-Events ermöglichen es Ihnen, Menschen persönlich zu treffen und Ihre Botschaft in einem intimen Rahmen zu vermitteln. Sie können Live-Events nutzen, um sich selbst, Ihr Unternehmen und Ihr Produkt vorzustellen sowie exklusive Rabatte anzubieten.

5. LinkedIn Ads + Targeting

Mit LinkedIn Ads können Sie Personen auf der Grundlage ihrer Interessen, Berufsbezeichnungen und Unternehmensgrößen ansprechen und Ihre Anzeigen so anpassen, dass sie in den News Feeds der Personen erscheinen, die Sie erreichen möchten (Targeting). LinkedIn Ads bietet auch Tools zur Messung und Verfolgung der Leistung Ihrer Kampagnen, so dass Sie Ihre Anzeigen optimieren können, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

LinkedIn-Agentur für mehr Erfolg in der Sales-Pipeline

„Die Zusammenarbeit mit Saupe Communication ist zu jeder Zeit flexibel, schnell und unkompliziert“

„Saupe Communication betreut uns zuverlässig im Bereich Neukundengewinnung. Das Spektrum reicht von der Lead-Generierung über die Außendienst-Terminierung bis hin zur Adressrecherche und  Ermittlung von neuem Geschäftspotenzial. Die Zusammenarbeit mit Saupe Communication ist zu jeder Zeit flexibel, schnell und unkompliziert - und nicht zuletzt: sehr erfolgreich!"

Nadine Woll, Customer Marketing Manager, Kimberly-Clark GmbH

Info

Bonus: LinkedIn Ads Formate

Es gibt vier primäre Anzeigenformate, die Sie bei der Erstellung einer Kampagne auf LinkedIn berücksichtigen sollten: gesponserte Inhalte, gesponserte InMail, Textanzeigen und dynamische Anzeigen.

  • Gesponserter Inhalt ist ein Anzeigentyp, der im LinkedIn Feed eines Nutzers erscheint und aus einer Überschrift, einer kurzen Beschreibung, einem Bild und einem Aufruf zum Handeln besteht.
  • Sponsored InMail ist eine Direktnachricht, die im LinkedIn Postfach eines Nutzers erscheint und eine personalisierte Nachricht, ein Bild und eine Handlungsaufforderung enthält.
  • Textanzeigen erscheinen in der rechten Spalte des News Feeds eines Nutzers und bestehen aus einer Überschrift, einer kurzen Beschreibung und einem Aufruf zur Handlung.
  • Dynamische Anzeigen sind personalisierte Nachrichten, die auf die Interessen, die Berufsbezeichnung und die demografischen Daten eines Nutzers zugeschnitten sind. Sie erscheinen in der rechten Spalte des News Feeds eines Nutzers und bestehen aus einer Überschrift, einer kurzen Beschreibung und einer CTA.

5 Häufige Fehler bei der Generierung von Leads auf LinkedIn

Wie bei allem gibt es auch hier einige Fallstricke, die Sie beachten sollten. Hier gehen wir auf fünf der häufigsten Fehler ein, die bei der Gewinnung von Leads auf LinkedIn gemacht werden. Außerdem geben wir Ihnen Tipps und Strategien an die Hand, mit denen Sie diese Fehler vermeiden und Ihren Erfolg auf der Plattform maximieren können.

Häufigste Fehler, warum Sie keine LinkedIn Leads generieren
Häufigste Fehler, warum Sie keine LinkedIn Leads generieren

1. Zu kleine Zielgruppe

Viele Vermarkter machen den Fehler, nur einige wenige Branchen oder Berufsbezeichnungen ins Visier zu nehmen, obwohl LinkedIn hervorragend dazu genutzt werden kann, eine viel breitere Palette von Interessenten anzusprechen. Bei der Eingrenzung potenzieller Interessenten ist es wichtig, eine Reihe von Branchen, Berufsbezeichnungen und Interessen zu berücksichtigen, um sicherzustellen, dass Sie die relevantesten und qualifiziertesten Interessenten ansprechen.

2. Unklare Botschaft

Einer der häufigsten Fehler bei der Generierung von Leads auf LinkedIn ist eine unklare Botschaft. Die Nachricht sollte prägnant, aussagekräftig und effektiv sein. Sie sollte deutlich machen, was das Angebot ist und warum der Interessent es nutzen sollte. Ohne eine klare Botschaft verstehen potenzielle Kunden möglicherweise nicht, was Sie anbieten, und wenden sich an ein anderes Unternehmen.

3. Schlechte Landingpage

LinkedIn Kunden gewinnen durch optimierte Landing Pages

Eine gute Landing Page sollte benutzerfreundlich gestaltet sein und klare und prägnante Informationen über das beworbene Produkt oder die beworbene Dienstleistung enthalten. Sie sollte eine einfache, aber effektive Call-To-Action (CTA) enthalten, die den Nutzer dazu auffordert, die gewünschte Aktion durchzuführen (z. B. sich für einen Newsletter anzumelden oder ein Whitepaper herunterzuladen). Auch das Formular (Lead-Gen-Formulare) sollte nahtlos integriert sein und sich schnell ausfüllen lassen. Schlecht gestaltete Landing Pages können Interessenten abschrecken.

4. Ungeduld

Einer der häufigsten Fehler bei der Generierung von Leads auf LinkedIn ist Ungeduld. Der Aufbau von Beziehungen und die Pflege von Leads brauchen Zeit. Es ist wichtig, dass Sie sich die Zeit nehmen, Vertrauen und Glaubwürdigkeit bei potenziellen Leads aufzubauen, da dies Ihre Erfolgschancen erhöht. Außerdem ist es wichtig, dass Sie bei der Kontaktaufnahme konsequent sind, denn so können Sie sinnvolle und dauerhafte Beziehungen aufbauen.

5. Wenig qualifizierte Leads

Im Rahmen Ihrer Kampagnen-Planung sollten Sie festgelegt haben, welche Leads für Sie bzw. den Vertrieb von Wert sind. Im Sales Funnel wird die Anzahl der weitergereichten Leads bis zur abschließenden Conversion immer geringer. Es ist jedoch die falsche Strategie, auf eine hohe Anzahl statt auf die Qualität der Leads zu setzen. Unqualifizierte Leads bringen Sie nicht weiter. Sie brauchen Kontakte, die konvertieren. Daher müssen Sie zielgerichtet vorgehen und sich von Beginn an auf die Ansprache der richtigen Interessenten fokussieren.

LinkedIn-Kampagnen mit Saupe Communication:

  • Langjährige Erfahrung im SetUp und der Durchführung von LinkedIn-Kampagnen

  • LinkedIn Kampagnen zur Verbesserung Ihrer Marktposition

  • Social-Media-Marketing und B2B Marketing

  • Contenterstellung und Landingpages für LinkedIn-Kampagnen

  • Experten im Aufbau von Sales-Pipeline über LinkedIn-Kampagnen

Unsere Leistungen:

  • Initialisierung LinkedIn-Kampagnen

  • Keyword-Recherche für Kampagne

  • Content-Erstellung für Ihre Zielgruppe

  • Komplette Design-Anpassung an Ihr Corporate Design

  • Erstellung von Texten für Anzeigen und Anschreiben

  • Laufende Kampagnenoptimierung und Reporting der Ergebnisse
Interesse an einer Zusammenarbeit? Jetzt Projekt anfragen
Kontakt
Michael Saupe | Strategie und Geschäftsleitung
Für unsere Kunden fokussieren wir uns auf die jeweilige Aufgabe und bringen Branchenerfahrung und Projekt-KnowHow mit ein. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
Kontaktieren Sie mich!

FAQ

Was sind die Vorteile von LinkedIn Lead Generation?

Plus

LinkedIn Lead Generation kann Unternehmen dabei helfen, ihre Reichweite und Sichtbarkeit zu erhöhen, qualifizierte Leads zu generieren und Beziehungen zu potenziellen Kunden aufzubauen. Es ist ein effizienter und kosteneffektiver Weg, ein großes und sehr zielgerichtetes Publikum zu erreichen.

Wie lange dauert es, Leads über LinkedIn zu generieren?

Plus

Dies hängt von einer Reihe von Faktoren ab, darunter die Größe Ihrer Zielgruppe, die Qualität Ihrer Inhalte und die Effektivität Ihrer Outreach-Strategie. Im Allgemeinen kann es zwischen einigen Wochen und mehreren Monaten dauern, bis Sie über LinkedIn Leads generieren können.

Wen erreicht man mit LinkedIn-Kampagnen?

Plus

Mit LinkedIn-Kampagnen können Unternehmen ihre Zielgruppe direkt erreichen. Sie können dabei verschiedene Zielgruppen wie Fachleute, Entscheidungsträger oder potenzielle Neukunden ansprechen. Außerdem können sie schnell und gezielt Kampagnen starten, um ihre Marke, Produkte und Dienstleistungen zu bewerben.

Sind LinkedIn-Kampagnen sinnvoll?

Plus

Gerade im B2B-Bereich lassen sich durch professionelle LinkedIn-Kampagnen mit wenig Aufwand wertvolle Leads generieren. Das soziale Netzwerk bietet sinnvolle Möglichkeiten zur Filterung der Zielgruppe, sodass sich eine Kampagne passgenau an die richtigen Buyer Personas wenden und an bestimmten Punkten der Customer Journey ansetzen kann.

Welche Art von Inhalten eignet sich am besten für LinkedIn Lead Generation?

Plus

Die besten Inhalte für die LinkedIn Lead Generation sind Inhalte, die für Ihre Zielgruppe sehr relevant sind, wie z.B. Blogbeiträge, Videos, Podcasts und Bildungsinhalte. Darüber hinaus ist es wichtig, Inhalte zu erstellen, die bei Ihrer Zielgruppe Anklang finden und zu Engagement anregen.