Ihre B2B Agentur für erfolgreiche Webseiten Gestaltung

Kreative Webseitengestaltung für B2B Unternehmen

What’s a Rich Text element?

The rich text element allows you to create and format headings, paragraphs, blockquotes, images, and video all in one place instead of having to add and format them individually. Just double-click and easily create content.

Static and dynamic content editing

A rich text element can be used with static or dynamic content. For static content, just drop it into any page and begin editing. For dynamic content, add a rich text field to any collection and then connect a rich text element to that field in the settings panel. Voila!

How to customize formatting for each rich text

Headings, paragraphs, blockquotes, figures, images, and figure captions can all be styled after a class is added to the rich text element using the "When inside of" nested selector system.

Fake H1

Webseitengestaltung B2B: Marketing im Mittelstand


Webseitengestaltung B2B - Business to Business Marketing im Mittelstand bringt Ihr Unternehmen ins Gespräch und Ihre Produkte an neue Kunden und Interessenten.

Sie möchten kurz- oder mittelfristig neue Kunden gewinnen und neue Kontakte und Leads genereiren? Sie möchten langfristig bei Google möglichst vorne dran gefunden werden? Sie möchten dem Kunden Lösungen aufzeigen und nicht nur Produkte präsentieren? Sie möchten sich deutlich von Ihrer Konkurrenz abheben? Sie möchten ein intuitives stimmiges Webdesign? Willkommen bei Saupe Communication, Ihrer B2B Agentur für Webseitengestaltung B2B. Überzeugendes und kreatives Design verstehen wir immer im Hinblick auf Ihre Kunden und Ihre Märkte und Zielgruppen. Das bloße „schön Machen“ ist uns zu wenig! Wir haben den Anspruch, unsere Kunden langfristig und strategisch erfolgreich zu machen. Das bedeutet eine möglichst Hohe Sichtbarkeit bei Google, das Erzielen von neuen Anfragen über Internet und die Bindung von Bestandskunden durch eine gut gestaltete und überzeugende Webseite. Im Fokus steht für uns immer Ihr Erfolg.

Die wichtigsten Google Ranking-Faktoren


Durch die Rankingfaktoren werden bei Google Webseiten und ganze Domains analysiert um herauszufinden für welche Inhalte welche Webseite die beste performance bringt. Die genaue Anzahl der Rankingfaktoren die Google zur Bewertung einer Webseite heranzieht wird nicht veröffentlicht. Es sind wohl derzeit an die 500 Faktoren die Google erfasst und bewertet. Dies ist bei der Webseitengestaltung zu berücksichtigen. Weiterhin ist nicht genau bekannt, welche Auswirkungen die Ranking-Faktoren im Einzelnen auf die Sichtbarkeit einer Domain haben, bzw. die Rankingfaktoren und die diesen Faktoren zugrunde liegenden Algorhythmen werden permanent optimiert und verbessert. Webdesign hat diese Regeln umzusetzen.

Das Ziel welches allen Rankingfaktoren zugrunde liegt ist es, dem Nutzer des Internets bzw. der Google Suchmaschine das jeweils beste Ergebnis zu einem Stichwort zu liefern. Und das, das kann uns allen ja nur Rechtsein!

Jetzt Anfragen
Führende Unternehmen vertrauen auf uns.

Google-Rankingfaktoren 20 von 500!

  1. Wie ist die Ladezeit und das Webdesign der Startseite (Time to first Pixel)?
  2. Welche Contents finden sich auf der Index-HTML Seite?
  3. Wie viele direkte Seitenzugriffe gibt es auf die betreffende Domain?
  4. Wie viel Zeit verbringen die Besucher auf einer jeweiligen Seite?
  5. Werden mehrere Pages pro Besuch angesehen? Mindestens drei bis vier Seiten
  6. sind bereits ein guter Wert!reits ein guter Wert!
  7. Liegt die Bounce-Rate unter 50 Prozent?
  8. Wie viele Domains verlinken von außerhalb auf die betreffende Seite?
  9. Wie viele Backlinks verlinken auf die Seite?
  10. Und wie viele IPs verlinken auf die Seite?
  11. Wie lang und ausführlich ist der Content?
  12. Ist die Seite HTTPS-verschlüsselt?
  13. Wie viele Linkanchors für interne Links gibt es auf der Seite?
  14. Ist das Keyword im Content zu finden?
  15. Ist das Keyword im H1 Titel und in anderen Meta-Angaben zu finden?
  16. Und ist das Keyword in der Meta-Description zu finden?
  17. Wie hoch ist die Keyword-Dichte auf einer Seite?
  18. Gibt es Videos auf der Seite oder andere spannende Contents?
  19. Welche Meta-Angaben sind auf der Seite gepflegt?
  20. Wie umfangreich informiert eine Seite zu einem Thema?
  21. Wie gut wird die Seite auf mobilen Endgeräten dargestellt bzw.
  22. wie schnell wird die betreffende Seite auf einem Handy aufgebaut?

Webseitengestaltung - effizient und wirtschaftlich

Saupe Communication ist kreativer Experte in der Erstellung und Betreuung von Webseitengestaltung-B2B. Die Werbeagentur betreut mittelständische Unternehmen aus den Branchen IT, Medical, Healthcare, Life Sciences, Industrie und Dienstleistung. Heute bedeutet ein gutes Webdesign mehr als eine reine Reduzierung auf die reine Optik und bezieht Usability, Content und Marketing mit ein. Erfolgreich ist eine Webpräsenz, wenn der Kunde zielgerichtet durch die Webseite „geleitet“ wird und seinen Online-Besuch erfolgreich abschließt. Weiter ausschlaggebend ist ein aktueller und stimmiger Content – denn nur eine individuell und regelmäßig gefüllte Webseite ist in der Suchmaschine hoch gelistet. Eine analytische fundierte Recherche kristallisiert die richtige Auswahl und Dichte von Keywords heraus. Eine konzeptionell richtig aufgebaute Webseite setzt die Strategie erfolgreich um. Durch den Einsatz von Webdesign-Templates lassen sich Webseiten wirtschaftlich realisieren.

Erfolgreiche Webseitengestaltung B2B unter Berücksichtigung der relevanten SEO-Kriterien und der wichtigsten Google-Rankingfaktoren erhalten Sie von Saupe Communication: Gerne beraten wir Sie persönlich unter 0 73 51 - 18 97-0

Weitere Projekte und Referenzen:
No items found.

Webseitengestaltung B2B - responsive für mobile Endgeräte

Vielen Unternehmen sind mit Recht der Auffassung, dass Ihre Produkte jetzt und in Zukunft auf keinen Fall über das Internet verkauft werden können. Denn die Produkte sind für Geschäftskunden speziell entwickelt und bedienen einen kleinen und sehr spezialisierten Kunden- und Abnehmerkreis. Aus diesem Grund ist es nur schwer vorstellbar, warum eine Webseite eines B2B Unternehmens auf mobile Endgeräte optimiert sein soll und die Kriterien von Responsive-Webdesign erfüllen sollte. Die Antwort darauf ist viel einfacher als man zunächst vermutet. Seit dem Frühjahr 2015 arbeitet Google mit einem Algorhythmus der Webseiten bevorzugt die über Responsive Webdesign beinhalten. Seit dieser Zeit ist es also keine Frage mehr ob eine Webseite nach den Anforderungen des Responsive Webdesigns erstellt werden sollte oder nicht. Es ist nur noch die Frage, wann das geschieht. Denn dieser Responsive Webdesign Filter wird von Google nur laufend aktualisiert und verstärkt. Bereits im Jahr 2016 übertrafen die mobilen Anfragen bei Google diejenigen stationärer PC´s.


Die Customer Journey beginnt bereits auf dem Handy.


Da immer mehr Nutzer Informationen auf mobilen Endgeräten abrufen, muss das Webdesign auf Responsive Design ausgelegt sein. Zudem kreieren wir ein hochwertiges kundenfreundliches Layout; technologische Entwicklungen von Webseiten rücken immer näher zusammen, eine intuitiv bedienbare Oberfläche ist unverzichtbar. Spricht man von zeitgemäßem Webdesign im B2B-Bereich, bieten CMS-Systeme und Open Source-Programme wie Typo3, WordPress oder Drupal eine leichte Bedienbarkeit und vielfältige modulare Features. Webdesign-Templates helfen bei der Umsetzung von Webseiten für mobile Endgeräte.

Interesse an einer Zusammenarbeit? Projekt hier anfragen.
Kontakt
Michael Saupe | Strategie und Geschäftsleitung

Für unsere Kunden fokussieren wir uns immer exakt auf die jeweilige Aufgabe. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
Kontaktiere mich