Performance Marketing Agentur B2B: mehr Leads und skalierbares Wachstum

Performance-Agentur mit Fokus auf B2B-Leadgenerierung für IT- und SaaS-Lösungen
340 +
Projekte
214 +
Happy Kunden
20 +
Jahre Erfahrung
Technologien, Awards & Partner
german web award
hubspot

Performance-Agentur: spezialisiert auf B2B-Leadgenerierung

Als Performance-Agentur mit speziellem Fokus auf B2B-Leadgenerierung, Online-Marketing für IT- und SaaS-Lösungen verstehen wir die einzigartigen Herausforderungen und Chancen, die mit dem digitalen Marketing in diesen hochtechnischen und wettbewerbsintensiven Branchen verbunden sind.

Folgende Inhalte finden Sie hier

Performance Agentur

Unser Ansatz als Performance Agentur

Unser Ansatz als Agentur für Performance Marketing kombiniert datengetriebene Strategien, eine umfassende Expertise in kanalübergreifendem Marketing und eine zielgerichtete Werbung, um maßgeschneiderte Kampagnen zu entwickeln, die spezifisch auf die Bedürfnisse und Ziele von IT- und SaaS-Unternehmen abgestimmt sind.

Kernkompetenzen unserer Performance Marketing Agentur

Datenbasierte Strategieentwicklung

Wir legen großen Wert auf die Analyse von Marktdaten und Nutzerverhalten, um präzise Strategien zu entwickeln, die auf die Zielgruppen unserer Kunden zugeschnitten sind. Diese Strategien ermöglichen es uns, hochqualifizierte Leads zu generieren, indem wir genau die Entscheidungsträger ansprechen, die nach IT- und SaaS-Lösungen suchen.

Kanalübergreifendes Performance-Marketing im Online Marketing

Unser Team verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Verwaltung und Optimierung von Kampagnen über eine Vielzahl von Plattformen hinweg, darunter Suchmaschinen, soziale Medien und professionelle Netzwerke wie LinkedIn, die besonders wertvoll für B2B-Leadgenerierung sind. Wir sorgen für eine konsistente und ansprechende Markenbotschaft über alle Kanäle hinweg.

Präzise Zielgruppenansprache

Durch den Einsatz fortschrittlicher Targeting-Techniken sind wir in der Lage, maßgeschneiderte Werbekampagnen zu erstellen, die sich direkt an Fachleute und Entscheidungsträger in der IT- und SaaS-Branche richten. Wir nutzen demografische Daten, berufliche Titel und spezifisches Suchverhalten, um die Effizienz jeder Werbeausgabe zu maximieren.

SEO-Marketing

Über inhaltlich relevante Contents gelingt es im SEO Marketing über die Suchmaschinenoptimierung bereits mittelfristig gute Anfragen zu generieren. Wir sind spezialisiert auf die Erstellung guter COntents in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden sowie im Aufbau von Sichtbarkeit durch Off-Page SEO, Linkbuilding und relevanten Vorgehensweisen.

SEA-Marketing

Paid-Media, Advertising, Anzeigen, Google-Ads, LinkedIn Ads sind erfolgversprechende Kanäle wenn es darum geht nachhaltig und regelmäßig Anfragen und mehr Umsatz zu generieren.

Fortlaufende Kampagnenoptimierung

Unser Prozess umfasst kontinuierliche A/B-Tests und Feinabstimmungen, um die Leistung jeder Kampagne zu maximieren. Wir passen Anzeigentexte, Designelemente und Call-to-Actions basierend auf den ermittelten Daten an, um die höchstmögliche Konversionsrate zu erreichen.

Umfassendes Leistungstracking und Berichtswesen

Wir bieten detaillierte Berichte und Analysen, die unseren Kunden tiefe Einblicke in die Kampagnenleistung geben. Diese umfassen wichtige Metriken wie Konversionsraten, Kosten pro Lead und den Gesamt-ROI, um transparente und messbare Ergebnisse zu liefern.

kontakt
+49 (0)711-722 562-24
stuttgart@saupe-communication.de
google
hubspot
german web award

Vorteile einer Partnerschaft mit Saupe Communication

Hohe Branchenexpertise

Durch gezielte Kampagnen und fortlaufende Optimierung stellen wir sicher, dass das Budget unserer Kunden so effizient wie möglich eingesetzt wird, um maximale Ergebnisse zu erzielen.

Zeitersparnis und Fokus

Wir übernehmen die gesamte Last der Kampagnenentwicklung und -verwaltung, sodass unsere Kunden sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können, während wir qualifizierte Leads generieren.

Zugriff auf Spitzen-Technologien

Unsere Kunden profitieren von unserem Zugang zu den neuesten Marketing-Tools und Technologien, die für die Durchführung, Überwachung und kontinuierliche Verbesserung ihrer Kampagnen erforderlich sind.

Schnelle Anpassung an Marktdynamiken

In den sich schnell verändernden IT- und SaaS-Märkten sind wir in der Lage, Kampagnen schnell anzupassen und zu skalieren, um neue Geschäftsmöglichkeiten zu nutzen und den Wettbewerb zu übertreffen.

Saupe Communication ist als Performance-Agentur ist Ihr strategischer Partner für die Entwicklung und Implementierung wirkungsvoller B2B-Leadgenerierungsstrategien in der IT- und SaaS-Branche. Wir kombinieren tiefgreifendes Branchenwissen mit fortschrittlichen Marketingtechniken, um Ihre Ziele zu erreichen und Ihr Geschäftswachstum zu beschleunigen.

Referenzen:
Der Ultimate Performance
Marketing Report

Erfolgreich neue Leads
in 2024 generiern

whitepaper
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir bereiten den Report vor und Sie erhalten diesen via Mail.
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Was kostet Leadgenerierung?
B2B vs B2C - die Unterschiede
Was kostet ein B2B Lead?
... und noch mehr
Jetzt herunterladen
„Wir haben einen Ansprechpartner für alle Themen und somit das Wissen gebündelt in einem großartigen Team. Für die bisherige Zusammenarbeit sind wir sehr dankbar und freuen uns bereits auf die weiteren Projekte!“
„Saupe Communication macht bereits einen klasse Job und wird auch in der Zukunft Qualität abliefern. Wir freuen uns auf weitere Projekte!“
„Gerade in der heutigen Zeit ist Flexibilität äußerst wichtig und da ist Saupe Communication unschlagbar.“

Messung und Analyse

Leistungstracking: Durch kontinuierliches Tracking und Analyse der Kampagnenleistung identifizieren wir die zielgerichtete Strategien und Taktiken für die Leadgenerierung. Wir messen eine Vielzahl von Kennzahlen, einschließlich Konversionsraten, Kosten pro Lead und ROI, um den Erfolg unserer Bemühungen zu bewerten und zu optimieren.

Feedback-Schleifen: Wir etablieren Mechanismen, um regelmäßiges Feedback von Anfragen und Kunden zu sammeln. Dieses Feedback dient als Grundlage für die kontinuierliche Verbesserung der Produktkommunikation und der Leadgenerierungsstrategien.

Unsere Know how in der Leadgenerierung für Software-Lösungen und SaaS-Anwendungen beruht auf einer tiefgreifenden Kenntnis der Branche, einer strategischen Inhaltsentwicklung und dem Einsatz modernster Technologien. Wir verstehen, dass erklärungsbedürftige Produkte eine besondere Herangehensweise erfordern, die Bildung, personalisierte Kommunikation und kontinuierliche Optimierung miteinander verbindet, um potenzielle Kunden durch den Kaufentscheidungsprozess zu führen.

Performance Agentur
No items found.
kontakt
+49 (0)711-722 562-24
stuttgart@saupe-communication.de

Expertise in der Leadgenerierung erklärungsbedürftiger Produkte

Die Leadgenerierung für erklärungsbedürftige Produkte, insbesondere im Bereich von Software-Lösungen und SaaS (Software as a Service) Anwendungen, erfordert eine spezialisierte Expertise. Diese Produkte und Dienstleistungen haben oft komplexe Funktionen und Vorteile, die nicht sofort offensichtlich sind und daher einer klaren, detaillierten Erklärung bedürfen, um das Interesse potenzieller Kunden zu wecken und sie durch den Verkaufsprozess zu führen. Hier einige Schlüsselaspekte, die unsere Expertise in der Leadgenerierung für solche Produkte ausmachen:

Tiefes Verständnis der B2B-Branchen

Bedürfnisanalyse: Wir beginnen mit einer gründlichen Analyse der spezifischen Bedürfnisse, Painpoints und Erwartungen der Neukunden. Dies umfasst ein Verständnis der täglichen Herausforderungen, mit denen potenzielle Kunden konfrontiert sind, und wie unsere Software- oder SaaS-Lösungen diese adressieren können.

Entscheidungsprozess: Wir erkennen und verstehen den Entscheidungsprozess der Zielkunden, einschließlich der verschiedenen Stakeholder und deren Einfluss auf den Kaufentscheidungsprozess. Dies hilft uns, maßgeschneiderte Kommunikationsstrategien zu entwickeln, die auf die Bedürfnisse und Prioritäten jedes Beteiligten abgestimmt sind.

Entwicklung zielgerichteter Inhalte

Bildung und Aufklärung: Wir erstellen Inhalte, mit dem Ziel Vorteile und Funktionalitäten der Software oder SaaS-Lösung aufzuklären und deren Nutzen verständlich und plakativ dazustellen. Dies reicht von spezifischen Blogbeiträgen und Whitepapers bis hin zu Webinaren und Video-Tutorials, die komplexe Themen verständlich erklären.

Nutzung von Fallstudien: Durch die Präsentation realer Anwendungsfälle und Erfolgsgeschichten demonstrieren wir den praktischen Nutzen und die Effektivität der Lösungen. Solche Fallstudien bieten potenziellen Kunden greifbare Beweise für den Wert des Produkts.

Häufige Frage & Antworten

Was ist Ihre Kernkompetenz in Bezug auf Performance-Marketing?
Plus

Unser Fokus als Performance Agentur liegt vor allem in der B2B-Leadgenerierung und im Online-Marketing für IT- und SaaS-Lösungen. Unsere Kernkompetenz liegt in der Entwicklung und Umsetzung datengetriebener Marketingstrategien, die darauf abzielen, konkrete Geschäftsziele zu erreichen. Dazu nutzen wir eine Vielzahl von Kanälen wie Suchmaschinenmarketing (SEM), Social Media Advertising, Display Advertising und mehr.

Wie gehen Sie bei der Erstellung einer Marketingstrategie für ein neues Projekt vor?
Plus

Zunächst führen wir eine gründliche Analyse durch, um das Geschäft, die Zielgruppe und die Wettbewerbssituation zu verstehen. Basierend darauf entwickeln wir eine maßgeschneiderte Strategie, die die besten Kanäle und Taktiken für maximale Leistung und ROI nutzt.

Welche Kennzahlen betrachten Sie, um den Erfolg einer Kampagne zu messen?
Plus

Wir betrachten eine Vielzahl von KPIs, darunter Conversions, Cost-per-Acquisition (CPA), Return on Ad Spend (ROAS), Click-Through-Rate (CTR) und vieles mehr. Die genauen Metriken hängen von den spezifischen Zielen der Kampagne ab.

Einsatz fortgeschrittener Lead-Generierungstechniken

Inbound-Marketing: Durch die Implementierung einer umfassenden Inbound-Marketing-Strategie ziehen wir Interessenten an, die aktiv nach Lösungen suchen. SEO-optimierte Inhalte, die auf spezifische Keywords ausgerichtet sind, spielen dabei eine zentrale Rolle, um die Sichtbarkeit in Suchmaschinen zu erhöhen und qualifizierte Anfragen zu generieren.

Personalisierte Kommunikation: Wir nutzen Marketing-Automation-Tools, um personalisierte Kommunikationspfade zu erstellen, die auf dem Verhalten und den Präferenzen der Leads basieren. Dies erhöht die Relevanz der Nachrichten und fördert das Engagement.

340 +
Projekte
214 +
Happy Kunden
20 +
Jahre Erfahrung

Checkliste Performance Marketing zur Entwicklung einer Lead-Management Strategie.

Einzelne Bausteine, Vorbereitung und Durchführung einer Performance Marketing Kampagne unter der Berücksichtigung der Buyer Persona, der Entscheidungskriterien, der relevanten Contents, der einzelnen Performance Marketing Kanäle, der Customer Journey und der Maßnahmen zur Marketing Automation


Die Entwicklung einer effektiven Lead-Management-Strategie und die Vorbereitung einer Performance-Marketing-Kampagne sind umfangreiche Prozesse, die eine sorgfältige Planung und Implementierung erfordern. Durch die Integration spezifischer Strategien für Google Ads und LinkedIn Social Media Marketing können Unternehmen ihre Chancen maximieren, qualitativ hochwertige Anfragen zu generieren. Hier ist eine umfassende Darstellung, die sowohl die allgemeinen Schritte als auch die spezifischen Möglichkeiten dieser Kanäle berücksichtigt:

1. Definition der Buyer Persona

Buyer Persona erstellen: Als Performance-Marketing Agentur entwickeln wir mit unseren Kunden detaillierte Profile Ihrer idealen Ziel-Kunden, basierend auf demografischen Daten, Interessen und  Verhaltensweisen. Beispiel: "Entwickler Dave", der in einem Startup arbeitet und effiziente Debugging-Tools sucht.

Bedürfnisse und Ziele identifizieren: Motivationen und Ziele der Persona genau verstehen.
Pain-Points bestimmen: Wir ermitteln gemeinsam die Herausforderungen und Probleme, die Ihre Produkte oder Dienstleistungen lösen können.

2. Festlegung der Entscheidungskriterien

Kaufentscheidungsfaktoren analysieren: Identifizieren Sie mit uns die Faktoren, die die Kaufentscheidungen Ihrer Zielkunden konkret beeinflussen.

Wettbewerbsvorteile hervorheben: Wir unterstützen Sie dabei, aufzuzeigen, was Ihr Angebot von der Konkurrenz unterscheidet.

USPs definieren: Wir unterstützen Sie in der Beschreibung einzigartiger Verkaufsargumente, die Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung wirklich auszeichnen.

3. Entwicklung relevanter Inhalte und Contents

Content-Strategie entwerfen: Wir planen zusammen mit Ihrem Team Themen und Inhalte, die auf die Interessen und Bedürfnisse Ihrer Buyer Persona exakt zugeschnitten sind.

Inhaltsformate definieren: Als Agentur entwickeln wir Formate, die Ihre Botschaft effektiv vermitteln.

Content-Plan erstellen: Wir erstellen einen Redaktionsplan mit Themen und Verantwortlichkeiten.

4. Auswahl der Performance Marketing und Online Marketing Kanäle

4.1 Google Ads Chancen und Möglichkeiten

Zielgerichtete Keyword-Werbung: Google Ads ermöglichen es, Anzeigen basierend auf spezifischen Keywords zu schalten, die Ihre Zielgruppe verwendet. Für "Entwickler Dave" könnten dies Keywords wie "effizientes Debugging-Tool" oder "Softwareentwicklungstools" sein. Dies stellt sicher, dass Ihre Anzeigen Nutzern angezeigt werden, die aktiv nach Lösungen suchen, die Sie anbieten.

Vielfältige Anzeigenformate: Google Ads bietet verschiedene Anzeigenformate, darunter Suchanzeigen, Displayanzeigen, Videoanzeigen und mehr. Dies ermöglicht es, visuell ansprechende und informative Anzeigen zu gestalten, die auf die Interessen und das Suchverhalten Ihrer Zielkunden abgestimmt sind.

Messbarkeit und Optimierung: Mit den umfangreichen Tracking- und Analysefunktionen von Google Anzeigen können Sie genau sehen, welche Keywords und Anzeigen die besten Ergebnisse liefern. Dies ermöglicht eine kontinuierliche Verbesserung Ihrer Kampagnen hinsichtlich Klickrate (CTR), Konversionsrate und Kosten pro Akquisition (CPA).

Gezielte Ausrichtungsoptionen: Neben Keywords ermöglicht Google Ads die Ausrichtung auf demografische Merkmale, Standorte, Geräte und mehr, was eine hochgradig personalisierte Ansprache Ihrer Zielgruppe ermöglicht.

Beispiel:
Angenommen, Sie möchten "Entwickler Harald" erreichen, könnten Sie eine Anzeigen-Kampagne mit spezifischen Keywords rund um "Debugging-Tools" und "Softwareentwicklungsprozess-Optimierung" erstellen. Durch die Verwendung von ansprechenden Anzeigentexten, die die Vorteile Ihres Tools hervorheben, und die Einrichtung einer Landingpage, die speziell für die Kampagne optimiert ist, können Sie die Wahrscheinlichkeit einer Konversion erhöhen.

4.2 LinkedIn Social Media Marketing

LinkedIn Social Media Marketing Chancen und Möglichkeiten: Zielgruppenspezifische Ausrichtung: LinkedIn ermöglicht eine sehr spezifische Ausrichtung, einschließlich Jobtitel, Branchen, Unternehmensgröße und mehr. Dies ist ideal, um "Entwickler Dave" zu erreichen, der möglicherweise in einem bestimmten Sektor oder einer spezifischen Rolle tätig ist.

Professionelles Umfeld von Entscheidern: Da LinkedIn als die professionellste Plattform für berufliche Vernetzung und Karriereentwicklung gilt, sind die Nutzer eher aufgeschlossen für Inhalte, die ihre beruflichen Interessen und Bedürfnisse betreffen. Dies erhöht die Relevanz und Effektivität Ihrer Marketingbemühungen.

Content-Marketing: LinkedIn eignet sich hervorragend für Content-Marketing-Strategien, die auf die Erstellung und Verteilung wertvoller, relevanter und konsistenter Inhalte abzielen, um eine klar definierte Zielgruppe anzuziehen und zu binden.

Leadgenerierungs-Tools: LinkedIn bietet spezielle Tools zur Leadgenerierung, wie z.B. Lead Gen Forms, die es einfach machen, hochqualifizierte Leads direkt auf der Plattform zu sammeln.

Beispiel:
Erstellen Sie eine LinkedIn-Kampagne, die auf Softwareentwickler in Startups und mittelständischen Unternehmen abzielt. Nutzen Sie Sponsored Content, um nützliche Artikel, Whitepapers oder Webinare zu teilen, die Einblicke in die Lösung häufiger Entwicklungsprobleme bieten. Ergänzen Sie dies durch gezielte In-Mail-Kampagnen, um personalisierte Nachrichten mit exklusiven Angeboten für Ihr Tool zu senden. Durch die Nutzung von LinkedIn’s Lead Gen Forms können Sie zudem die Kontaktdaten interessierter Leads sammeln, ohne dass diese die Plattform verlassen müssen.

Bringen Sie Ihr
Online Marketing
nach vorne

grafische übersicht

Entwicklung relevanter Contents zur Leadgenerierung

Die Entwicklung relevanter Inhalte spielt eine entscheidende Rolle bei der Leadgenerierung, insbesondere auf professionellen Netzwerkplattformen wie LinkedIn. Inhalte, die speziell auf die Interessen und Bedürfnisse der Zielkunden zugeschnitten sind, können die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden effektiv auf sich ziehen und sie dazu bewegen, mit Ihrer Marke zu interagieren. Hier sind Strategien und Beispiele für Inhalte, die im Rahmen von Lead-Gen-Kampagnen auf LinkedIn eingesetzt werden können:

1. Fachartikel und Blogbeiträge

Strategie: Teilen Sie Fachartikel und Blogbeiträge, die branchenspezifische Herausforderungen adressieren oder Lösungen für häufige Probleme bieten. Diese sollten Einblicke und Mehrwert liefern, die die Positionierung Ihrer Marke als Branchenführer stärken.

Beispiel:
Ein Softwareunternehmen könnte einen detaillierten Artikel über „Die 10 häufigsten Sicherheitsrisiken in der Softwareentwicklung und wie man sie vermeidet“ teilen. Dieser Beitrag könnte dann mit einem Call-to-Action (CTA) versehen werden, der die Leser dazu einlädt, sich für ein Webinar anzumelden, in dem vertiefende Lösungen vorgestellt werden.

2. Infografiken

Strategie: Erstellen Sie ansprechende und informative Infografiken, die komplexe Daten oder Prozesse vereinfachen. Visuell ansprechende Inhalte werden auf LinkedIn häufig geteilt und können so die Reichweite Ihrer Botschaft erhöhen.

Beispiel:
Eine Beratungsfirma könnte eine Infografik zu „Trends im digitalen Marketing 2024“ veröffentlichen, die aktuelle Statistiken und Prognosen visuell aufbereitet. Diese könnte dann mit einem CTA verknüpft werden, der Interessenten auffordert, einen detaillierteren Branchenbericht herunterzuladen.

3. Videos und Webinare

Strategie: Nutzen Sie Videoinhalte und Webinare, um komplexe Themen zu erläutern, Produktdemonstrationen zu bieten oder Thought Leadership zu etablieren. Videos können besonders effektiv sein, um Engagement zu fördern und die Marke menschlicher und greifbarer zu machen.

Beispiel:
Ein Anbieter von Projektmanagement-Software könnte ein Video-Tutorial veröffentlichen, das zeigt, wie seine Lösung die Effizienz von Teamprojekten steigern kann. Am Ende des Videos wird ein CTA eingeblendet, der die Zuschauer dazu einlädt, eine kostenlose Demo oder einen Trial-Zugang anzufordern.

4. Case Studies und Erfolgsgeschichten

Strategie: Teilen Sie konkrete Beispiele und Erfolgsgeschichten bestehender Kunden, um die Wirksamkeit Ihrer Produkte oder Dienstleistungen zu demonstrieren. Case Studies schaffen Vertrauen, indem sie reale Anwendungsfälle und Ergebnisse aufzeigen.

Beispiel:
Ein Unternehmen im Bereich E-Commerce-Lösungen könnte eine Case Study über einen Kunden teilen, der seinen Online-Umsatz durch die Implementierung der angebotenen Plattform signifikant steigern konnte. Ein CTA am Ende der Case Study lädt dazu ein, sich für eine persönliche Beratung anzumelden.

5. Interaktive Inhalte

Strategie: Entwickeln Sie interaktive Inhalte wie Umfragen, Quizze oder Assessments, die Nutzer zur Interaktion einladen. Solche Formate können nicht nur wertvolle Einblicke in die Präferenzen Ihrer Zielgruppe liefern, sondern auch direkt Anfragen generieren.

Beispiel:
Ein Anbieter von IT-Sicherheitslösungen könnte ein kurzes Online-Assessment erstellen, mit dem Unternehmen ihren Sicherheitsstatus selbst bewerten können. Nach Abschluss des Assessments werden die Teilnehmer aufgefordert, ihre Kontaktdaten einzugeben, um einen maßgeschneiderten Sicherheitsbericht zu erhalten.

Fazit
Bei der Entwicklung von Inhalten für Lead-Gen-Kampagnen auf LinkedIn ist es wichtig, sich auf die Erstellung von wertvollem, relevantem und ansprechendem Content zu konzentrieren, der die Bedürfnisse und Interessen Ihrer Zielgruppe anspricht. Durch den gezielten Einsatz von CTAs können diese Inhalte effektiv genutzt werden, um nicht

6. Mapping der Customer Journey

Berührungspunkte identifizieren: Kartieren Sie alle möglichen Interaktionen mit potenziellen Kunden.

Inhalte an die Journey anpassen: Stellen Sie sicher, dass der Content den Bedürfnissen Ihrer Zielgruppe in jeder Phase entspricht.

Konversionspfade optimieren: Verbessern Sie die Touchpoints, um die Konversionsrate zu erhöhen.

7. Marketing Automation

Automatisierungstools auswählen: Wählen Sie die richtigen Tools für E-Mail-Automatisierung und CRM.

Lead-Nurturing-Kampagnen erstellen: Entwickeln Sie automatisierte E-Mail-Sequenzen, welche die Anfragenden durch den Kaufprozess führen.

Lead-Scoring-Modell implementieren: Bewerten Sie Anfragen basierend auf ihrem Engagement im Online-Marketing und ihrer zunehmenden Kaufbereitschaft.

8. Performance Monitoring und messbare Optimierung

Datenanalyse und Reporting: Wir überwachen die Leistung Ihrer Kampagnen und passen Sie diese entsprechend an.

A/B-Tests durchführen: Wir testen Sie verschiedene Elemente Ihrer Kampagne, um die Effektivität zu verbessern.

9. Onboarding, Setup und Zusammenarbeit mit uns Performance Agentur

Die Zusammenarbeit mit einer Performance-Marketing-Agentur beginnt typischerweise mit einem umfassenden Onboarding-Prozess. Dieser Schritt ist entscheidend, um sicherzustellen, dass die Agentur ein tiefes Verständnis für die Geschäftsziele, die Marke, das Produkt- oder Dienstleistungsangebot sowie die Zielgruppe des Kunden hat. Ein effektives Onboarding-Setup legt den Grundstein für eine erfolgreiche Partnerschaft und ermöglicht es der Agentur, maßgeschneiderte Strategien zu entwickeln, die auf messbaren Ergebnissen basieren.

10. Kick-off-Meeting

Das Kick-off-Meeting dient dazu, das Projektteam gegenseitig vorzustellen, Erwartungen zu klären und die Kommunikationswege zu etablieren. Wichtige Teilnehmer sind in der Regel das Management- und das Marketingteam unseres Kunden und das Agentur-Team auf unserer Seite.

11. Geschäfts- und Marketingziele

In dieser Phase stimmen wir uns als Agentur mit unseren Kunden über kurz- und langfristige Geschäfts- und Marketingziele ab. Dazu gehören Umsatzziele, Markenbekanntheit und die Akquise von Neukunden.

12. Produkt-Briefing

Ein detailliertes Briefing in das jeweilige Produkt, die entsprechende Lösung oder die zu vermarktende Dienstleistung sind entscheidend, damit wir als Agentur die Unique Selling Propositions (USPs) und die Wertversprechen verstehen. Dies kann durch Produktpräsentationen, Demos und Zugang zu internen Ressourcen erfolgen.

13. Zielgruppenanalyse

Als Agentur müssen wir Ihre Zielgruppen bestmöglich verstehen, einschließlich deren Bedürfnisse, Präferenzen und Verhaltensweisen bei Kaufentscheidungen. Dies kann durch die Analyse vorhandener Kunden- und Marktuntersuchungen sowie durch die Erstellung von Buyer Personas erfolgen.

14. Wettbewerbsanalyse

Ein Überblick über die Wettbewerbslandschaft hilft uns als Agentur, die Positionierung unserer Kunden besser zu verstehen und Chancen für Differenzierung und Wachstum zu identifizieren.

15. Daten- und Informationsaustausch

In der Regel stellen unsere Kunden uns als Agentur alle relevante Informationen, Unterlagen oder Daten zur Verfügung, darunter Zugänge zu Analytics-Plattformen, CRM-Daten, bestehende Kampagnen, Branding-Richtlinien sowie Informationen zu Produkten und Dienstleistungen.

16. Festlegung von KPIs und Reporting

Gemeinsam mit unseren Kunden legen wir als Agentur spezifische Key Performance Indicators (KPIs) fest und vereinbaren ein Format sowie einen Zeitplan für regelmäßige Reports.

17. Roadmap und Strategieentwicklung

Basierend auf den gesammelten Informationen entwickelt die Agentur eine maßgeschneiderte Performance-Marketing-Strategie, einschließlich einer Roadmap mit kurz- und langfristigen Zielen und geplanten Kampagnen.

Der Onboarding-Prozess ist eine sensible Phase, die den Grundstein für eine erfolgreiche und ergebnisorientierte Zusammenarbeit zwischen Kunden und uns als Performance-Marketing-Agentur legt. Durch sorgfältige Planung und offene Kommunikation stellen wir sicher, dass diese Phase vollständig auf die Erreichung gemeinsamer Ziele ausgerichtet ist.

340 +
Projekte
214 +
Happy Kunden
20 +
Jahre Erfahrung
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktanfrage:
Interesse an einer Zusammenarbeit? Jetzt Projekt anfragen
Kontakt
Michael Saupe | Strategie und Geschäftsleitung
Für unsere Kunden fokussieren wir uns auf die jeweilige Aufgabe und bringen Branchenerfahrung und Projekt-KnowHow mit ein. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
Kontaktieren Sie mich!