P | PR

PR steht für „Public Relations“ und bedeutet übersetzt soviel wie Öffentlichkeitsarbeit. Da es bei der PR-Arbeit aber vor allem um die Beziehungen zwischen Öffentlichkeit und Betrieb geht und nicht nur um die Arbeit eines Unternehmens mit der Öffentlichkeit allein, ist der englische Begriff passender. Mit PR können das Ansehen einer Marke verändert, neue Zielgruppen erreicht, Meinungen gebildet und die Aufmerksamkeit auf ein bestimmtes Thema gerichtet werden. Die Strategie der PR orientiert sich an der kompletten Unternehmensstrategie. Dabei werden folgende Punkte bedacht: 

Philosophie des Unternehmens

Unternehmensgeschichte

Wettbewerbersituation

Zielgruppen

Marktentwicklung

PR-Botschaften können über Anzeigen, Messen, Pressemitteilungen oder das Internet übermittelt werden. Dabei wird der Fokus auf den Nutzen gelegt, wichtig sind Aktualität der Nachricht, Nähe zum Leser und Dramatik oder Kuriosität, um das Interesse des Nutzers zu wecken.