Brand Awareness Kampagne B2B - Aufmerksamkeit erzielen und Anfragen steigern

Weniger als 10% der B2B Entscheider sind schon nach kurzer Zeit bereit eine Kaufentscheidung zu treffen. Diese Zielgruppe wird also weiter nach Lösungen suchen. Gute Sichtbarkeit in digitalen Medien unterstĂŒtzt wesentlich dabei diese kaufbereite Zielgruppe zu erreichen und zu ĂŒberzeugen.
Es fragt sich dann, was die restlichen 90% machen? Diese Gruppen erreichen wir durch smarte und differenzierte Maßnahmen und möglichst vielen BerĂŒhrungspunkten, Touchpoints, entlang der Customer-Journey. Das Bereitstellen von spannenden und fĂŒr die jeweilige relevanten Contents sowie nachgeschaltete Lead Nurturing Prozessen erhöhen die Chancen zum Kaufabschluss.

340 +
Projekte
214 +
Happy Kunden
20 +
Jahre Erfahrung
Brand Awareness Kampagne B2B
No items found.
Kunden und Referenzen
B2B Marketing Kampagnen fĂŒr:
  • Medizintechnik und Pharma
  • Dienstleistungen
    Software Lösungen und SaaS
35
2
5

Mit einem klaren Fokus
auf Ihrem Erfolg bieten wir individuelle Lösungen.

zu den Referenzen
KUNDENSTIMMEN
"Dank Saupe erhalten wir regelmĂ€ĂŸig qualifizierte Anfragen als Inbound-Leads. Die Zusammenarbeit lĂ€uft seit mehreren Jahren zu unserer vollsten Zufriedenheit."
Kunde
Dennis Ortmann
CEO, Hrmony GmbH
KUNDENSTIMMEN
"Wir haben einen Ansprechpartner fĂŒr alle Themen und somit das Wissen gebĂŒndelt in einem großartigen Team. FĂŒr die bisherige Zusammenarbeit sind wir sehr dankbar und freuen uns bereits auf die weiteren Projekte!"
Kunde
Julia Wolf
Marketing Managerin, Heinzinger GmbH

Was sind die konkreten Ziele einer B2B Awareness Kampagne?

Eine B2B Awareness Kampagne hat verschiedene Ziele, die darauf abzielen, das Bewusstsein fĂŒr das B2B-Unternehmen und seine Angebote zu steigern und konkrete Anfragen zu triggern. Mit einer Brand Awareness-Maßnahmen streben wir primĂ€r an, dass EntscheidungstrĂ€ger:
‍
1.) Unsere Marke gegenĂŒber vergleichbaren Angeboten bevorzugen. Ziel ist die Brand Recognition, also die Überlegenheit der eigenen Marke.
‍
2.) Sich dabei genau an unsere Marke erinnern, wenn die entsprechende Situation eingetreten ist. Ziel ist dabei der Brand Recall Effekt.
‍
3.) Unsere Marke unmittelbar mit der Herausforderung, dem Problem oder BedĂŒrfnis in Verbindung assoziieren. Der Brand wird als einer der ersten erinnert, also ein Top of Mind Effekt.

Gerne beraten wir Sie in einem ErstgesprÀch:  Termin buchen!

Wie gelingt Awareness Marketing?

Wie gelingt es Ihnen im Marketing, das Interesse Ihrer Zielgruppe auf Ihre Produkte, Dienstleistungen oder Lösungen sowie Ihre Marke zu lenken? Eine Awareness-Kampagne unterstĂŒtzt Sie dabei, Bewusstsein und Aufmerksamkeit fĂŒr Ihr Unternehmen, Ihre Marke und Ihre Angebote zu generieren.

‍

Lernen Sie uns bei einem ErstgesprÀch besser kennen

Wir kennen die Herausforderungen im B2B Marketing. Gerne beraten wir Sie in einem ersten GesprÀch unverbindlich. In einem kurzen ErstgesprÀch klÀren wir erste Fragen und stimmen alle weiteren Schritten mit Ihnen ab. Folgende Fragen werden geklÀrt:
30–min ErstgesprĂ€ch
Lernen Sie uns besser kennen

pfeil

pfeil

pfeil

Die damit verbunden Zielsetzungen sind die folgenden:

Erhöhung der Markenbekanntheit
‍

Ein Hauptziel einer B2B Awareness-Kampagne ist es, die Bekanntheit der Marke bei potenziellen Kunden zu steigern. Indem das Unternehmen in den Köpfen der Zielgruppe prÀsent ist, wird die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass es in Betracht gezogen wird, wenn Bedarf nach den angebotenen Produkten oder Dienstleistungen besteht.

Generierung von Interesse und Aufmerksamkeit
Eine erfolgreiche Kampagne soll das Interesse und die Aufmerksamkeit der potenziellen Kunden wecken. Durch die Kommunikation von relevanten und ansprechenden Inhalten kann das Unternehmen die Zielgruppe dazu ermutigen, sich nÀher mit den angebotenen Lösungen auseinanderzusetzen.
‍
Steigerung der Webseitenbesuche
‍
Eine weitere Zielsetzung ist die Steigerung der Besucherzahlen auf der Unternehmenswebsite. Durch gezielte Werbemaßnahmen und die Verwendung von ansprechenden Inhalten kann die Kampagne potenzielle Kunden dazu bringen, die Website zu besuchen und sich weiter ĂŒber das Unternehmen zu informieren.
‍
Generierung von qualifizierten Leads
Eine Awareness-Kampagne soll nicht nur das Interesse wecken, sondern auch qualifizierte Leads generieren. Das bedeutet, dass potenzielle Kunden, die durch die Kampagne erreicht werden, ein echtes Interesse an den angebotenen Produkten oder Dienstleistungen haben und möglicherweise zu zukĂŒnftigen Kunden werden.
‍
Aufbau von Kundenvertrauen
Eine B2B Awareness Kampagne kann auch dazu beitragen, das Vertrauen potenzieller Kunden in das Unternehmen und seine Angebote weiter aufzubauen. Durch das Teilen von relevanten Informationen, Erfolgsgeschichten oder Kundenreferenzen kann das Unternehmen seine GlaubwĂŒrdigkeit stĂ€rken und das Vertrauen der Zielgruppe gewinnen und steigern.

WeiterfĂŒhrende Themen finden Sie hier:

B2B Performance Marketing Agentur: mehr Leads fĂŒr mehr Umsatz

Leadgenerierung und Strategien im B2B

Markenbekanntheit" und Brand Awareness

Doch was genau verbirgt sich hinter dem Begriff "Markenbekanntheit" und Brand Awareness?

Markenbekanntheit stellt eine SchlĂŒsselkomponente deiner Wachstumsstrategie dar und fungiert als entscheidender Faktor in wettbewerbsintensiven MĂ€rkten mit Ă€hnlichen Angeboten. Brand Awareness-Kampagnen arbeiten fortlaufend daran, Ihre Marke und das damit verbundene Markenversprechen zu verfestigen und weiter zu verbreiten.

Die 5 Stufen der Markenbekanntheit:

Die 5 Stufen der Markenbekanntheit:

Unbekannt: Unaware of a Brand
Hier beginnt der Großteil der Unternehmen. Ihre Marke ist der Zielgruppe nicht bekannt oder gar vertraut. Dementsprechend kann sich niemand in Ihrer Zielgruppen an Ihre Marke erinnern.

‍
Markenbekanntheit aufbauen: Building Brand Awareness
Das ist der Teil der Übung, welcher die meiste Anstrenung, Planung und Ressourcen benötigt. Wie kann es durch entsprechende Kampagnen gelingen, die Bekanntheit innerhalb Ihrer Zielgruppe fĂŒr die Lösungskompetenz Ihrer Marke zu platzieren.

‍
Marken erkennen: Brand Recognition
Ihre Zielgruppe kennt und erkennt Ihre Marke, sobald sie sie sieht oder einen visuellen oder auditiven Hinweis darauf bekommt. Ein Beispiel hierfĂŒr ist die sofortige Wiedererkennung des Apple-Logos der Marke Apple.

‍
Markenerinnerung – Brand Recall

Ihre Zielgruppe kann Ihre Marke aktiv unter anderen Marken nennen, wenn sie an eine bestimmte Problemstellung oder an einen Lösungsansatz denken oder es erfolgt eine Zuordnung, wenn ein bestimmter Begriff genannt wird. Also zum Beispiel "Handy" wird erinnert mit der Marke "Apple"

‍
UngestĂŒtzte Markenbekanntheit: Top of Mind Awareness
Ihre Zielgruppe bringt Ihre Marke ungestĂŒtzt, also ohne Nennung einer Anwendung oder einer Lösung direkt in Verbindung. Also zum Beispiel: Nenne mir einen Hersteller von Handys. Antwort: Handys der Marke Apple heißen iPhone.

DurchfĂŒhrung einer B2B Awareness Kampagne

Bei der DurchfĂŒhrung einer B2B Awareness Kampagne ist es entscheidend, die definierten Ziele innerhalb der gesetzten Budgets zu erreichen. Diese Ziele dienen als Leitfaden fĂŒr die Planung, Umsetzung und Auswertung der Kampagne. Um die Ziele einer B2B Awareness Kampagne zu definieren, ist es hilfreich, folgende Fragen zu beantworten:

  • Welche spezifischen Aspekte der Marke oder der angebotenen Lösungen sollen in den Fokus gestellt werden?
  • Wer ist die Zielgruppe? Sind es bestehende Kunden, potenzielle Kunden oder eine bestimmte Nische innerhalb des B2B-Marktes?
  • Welche Ergebnisse sollen durch erzielt werden? Soll die Markenbekanntheit gesteigert werden, sollen mehr Leads generiert werden oder soll das Vertrauen der Zielgruppe aufgebaut werden?
  • Welche KanĂ€le und Medien sollen fĂŒr die Kampagne genutzt werden? Sind es, LinkedIn oder andere Social Media Plattformen, Performance-Marketing, SEO-Marketing, Content-Marketing oder eine Kombination verschiedener KanĂ€le?
  • Welches Budget steht fĂŒr die Kampagne zur VerfĂŒgung? Wie viel Geld kann in die verschiedenen Werbemaßnahmen investiert werden?
No items found.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktanfrage:

Welche Schritte durchlÀuft die Realisierung einer Awareness-Kampagne?

Sobald die Ziele festgelegt sind, kann man mit der Umsetzung der B2B Awareness Kampagne beginnen. Dies beinhaltet die Erstellung von ansprechenden Inhalten, die Auswahl der geeigneten KanĂ€le und Medien, die Entwicklung von ĂŒberzeugenden Inhalten und Contents fĂŒr die Zielgruppe, die Schaltung von Werbeanzeigen, die Interaktion mit der Zielgruppe und die regelmĂ€ĂŸige Auswertung der Ergebnisse. Folgende Vorgehensweise hat sich in der Praxis bewĂ€hrt:

1.) Ist-Situation analysieren - fĂŒr welche Inhalte steht Ihrer Marke aktuell bei Kunden?

2.) Ziele und Zielgruppen kennen und beschreiben: Mit welchen Medien gibt es den grĂ¶ĂŸten Erfolg?

3.) Content erstellen und Content-Experience schaffen: welche Inhalte sollen erzÀhlt und welche Themen behandelt werden.

4.) Die richtigen KanĂ€le und Methoden auswĂ€hlen: Pull oder Push-Strategie. Performance Marketing oder organisch ĂŒber SEO?

Auswertung und Optimierung

Nachdem die Kampagne lĂ€uft, ist es wichtig, die ersten Ergebnisse gewissenhaft zu analysieren und entsprechend zu optimieren. Werden die richtigen Zielgruppen erreicht? Gelingt eine Interaktion mit der Zielgruppe? Wie hoch ist die aktuelle Reichweite in der Zielgruppe? Man sollte die Leistung der verschiedenen KanĂ€le und Medien ĂŒberprĂŒfen, die Resonanz der Zielgruppe bewerten und die Conversion Rates und die Engagements permanent analysieren. Auf Basis dieser Erkenntnisse werden die laufenden Maßnahmen angepasst und bestĂ€ndig verbessert, um die gewĂŒnschten Ziele noch besser und effizienter zu erreichen.
‍
Rufen Sie uns an oder buchen Sie direkt einen 20 Minuten Termin zur Erstberatung bei einem Marketing-Experten: Termin buchen!

weitere Leistungen:
B2B Performance Marketing Agentur
B2B Performance Marketing Agentur: Mehr Leads durch gezielte Maßnahmen
Jetzt lesen
Besonderheiten im B2B Marketing
Das sind die Herausforderungen im B2B Marketing 🔍
Jetzt lesen
B2B Agentur Stuttgart
B2B Agentur im Herzen von Stuttgart: Leadgenerierung, B2B Marketing, Content
Jetzt lesen
Interesse an einer Zusammenarbeit? Jetzt Projekt anfragen
Kontakt
Michael Saupe | Strategie und GeschÀftsleitung
FĂŒr unsere Kunden fokussieren wir uns auf die jeweilige Aufgabe und bringen Branchenerfahrung und Projekt-KnowHow mit ein. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
‍Kontaktieren Sie mich!

pfeil

pfeil

pfeil