Der „Faktor Google“ – SEO-Marketing in Unternehmen

Nutzen Sie SEO-Marketing für Ihr Unternehmen und für mehr Umsatz.

 

Eines der wichtigsten Instrumente im Online-Marketing bildet die Nutzung der Ergebnisse von Suchmaschinen wie Google (so genannte Search Engines) und die auf diese Anforderungen hin opimierten Webseiten von Unternehmen. Beim entsprechenden Marketing handelt es sich um SEO-Marketing. Gerade die firmeneigenen Webseiten sollten für die optimale Auffindbarkeit bei Suchmaschinen „optimiert“ werden um eine gute Sichtbarkeit - für die eigenen Suchbegriffe - zu gewährleisten. SEO - also die „Search Engine Optimization“ ist für die Unternehmenskommunikation gerade unter wirtschaftlichen Aspekten ein höchst interessantes und lohnenswertes Gebiet. SEO-Marketing und Suchmaschinenoptimierung kann auf einen mittelfristigen Zeitraum gesehen ein zuverlässiges Marketing-Tool darstellen um kontinuierlich die Sichtbarkeit der eigenen Domain zu erhöhen und Leads bzw. Anfragen zu generieren.


Wie gut ist Ihre Webseite auf SEO-Marketing vorbereitet?


Bezüglich des SEO-Marketing kann jeder mit Hilfe von Google schnell prüfen, wie gut die eigene Unternehmenswebseite funktioniert. Werden entsprechende Gattungsbegriffe der eigenen Produkte über Google nicht gefunden besteht auf jeden Fall Handlungsbedarf. Im Bereich Online-Marketing und speziell in der B2B Unternehmenskommunikation sind Maßnahmen der Suchmaschinenoptimierung sowie die Kenntnis über die Funktionsweise von Suchmaschinen wie Google und anderen recht wichtig. Denn durch eine „optimierte“ und gut gepflegte Firmenwebseite wird nicht nur den Kundennutzen erhöht, sondern die Sichtbarkeit und Auffindbarkeit der eigenen Unternehmenswebseite deutlich gesteigert. Die Investition in die Sichtbarkeit der eigenen Webseite ist eine mittel bis längerfristige Aufgabe die sich jedoch bereits nach einigen Monaten schon bezahlt machen kann.

 

Google ist die Währung im Marketing


Ganz objektiv gesehen verwandelt sich unsere Gesellschaft durch die zunehmende Digitalisierung fast aller Lebensbereiche. Davon ist die Wirtschaft genauso betroffen wie die Forschung, Bildung, die Freizeit oder die Bankenwelt. Alles läuft Online in der Kommunikation - ein Megatrend dessen Ende nicht anzusehen ist. Ob es uns gefällt oder nicht: als Industrieunternehmen und als Dienstleistungsorganisation müssen wir uns dieser Herausforderung stellen und sie bestmöglich für uns nutzen. SEO-Marketing und Suchmaschinenoptimierung - eine mächtige Ressource die Sie für Ihre Unternehmen nutzen sollten.

Wie gut wird Ihre Seite gefunden?


Wie gut wird Ihre Webseite unter den beschriebenen Kriterien für die für Ihr Unternehmen relevanten Begriffe gefunden. Probieren Sie es aus! Google ist die größte kostenfreie Recherche-Maschine die Ihnen genau auf Ihre Anfrage die aktuell besten Angebote ausliefert. Es werden die Webseiten angezeigt, die im Moment in der Sie die Websuche bei Google starten, die jeweils besten Inhalte dargestellt. Ganz ohne Streuverlust und in Sekundenschnelle. Das ist SEO-Marketing der neuen Generation.

 

Die Frage ist nicht ob Sie mitmachen - sondern wann!

 

Gut für Ihr Unternehmen, wenn Sie Bestandskunden haben die seit zwanzig oder dreißig Jahren fleissig bestellen und Ihnen Ihre Marge belassen. Gut, wenn Sie einen funktionierenden Außendienst und Vertrieb haben der regelmäig neue Aufträge bringt und Geschäfte abschließt. Doch in der Regel ist am Ende nichts beständiger wie der Wandel. Alles ändert sich - es ist nur eine Frage der Zeit. Setzen Sie sich mit SEO-Marketing und Suchmaschinenoptimierung auseinander und bereiten Sie sich auf die Digitale Kommunikation vor solange Sie genügend Zeit und die Mittel und die Ressourcen dazu haben. 

 

SEO-Marketing und Suchmaschinenoptimierung

 

Die Wege und Werkzeuge zu SEO-Marketing und Suchmaschinenoptimierung sind keine Hexerei - im Gegenteil. Längst vor bei sind die Zeiten in denen irgend ein Hokus-Pokus eine Webseite wie von Geistserhand nach oben transportiert hat. SEO-Marketing und Suchmaschinenoptimierung ist ein immer klareres Handwerk mit vielen nachvollziehbaren Regeln und Gesetzmäßigkeiten. Diese lassen sich vermitteln und in einem Lösungsweg als SEO-Strategie darstellen und umsetzen. Klare nachvollziehare und meßbare Ergebnisse sind die folge einer strukturieren SEO-Arbeit die vor allem eines zum Ziel hat: den Nutzen Ihrer Webseite für Kunden deutlich zu erhöhen und Ihrer Webseite für Ihre Kunden oder Neukundenpotenziale so attraktiv wie möglich zu machen.

SEO-Marketing und Suchmaschinenoptimierung: Wir beraten Sie gerne persönlich und freuen uns auf Ihre Anruf.

 

 

Wissen Sie was Ihre Kunden suchen?


Wenn man nicht genau weiß, was die eigenen Kunden im Internet suchen, kann man nur schwerlich die eigene Seite auf die Anforderungen der Suchmaschinen optimieren. Besonders interessant ist das Nutzungsverhalten der Internet-Nutzer überhaupt: 82% der deutschen Internetnutzer geben an, mindestens einmal wöchentlich eine Suchmaschine zu nutzen. Was Google angeht, konnte die Suchmaschinen 2016 rund 3 Billionen Suchanfragen verzeichnen. Allein im August 2016 wurden in Deutschland 29,7 Millionen Unique Usern genutzt – was 56,6% der deutschen Internetnutzer entspricht. Daraus geht klar hervor, dass SEO-Marketing ein sehr bedeutsamer und wichtiger Bereich im Online-Marketing für Unternehmen darstellt.

 

Welche Begriffe geben Ihre Kunden ein?

 

Welche Begriffe geben Ihre Kunden ein wenn Sie nach Produkten suchen wie die, die Sie selbst herstellen. Das scheint einfach uns ist dann im Detail sehr vielschichtig und facettenreich. Fragen Sie Kunden danach, wenn Sie mit ihnen im Gespräch sind und beobachten Sie sich selbst, wenn Sie nach bestimmten Lösungen und Leistungen im Internet suchen. Die Seiten die Sie dann finden sind SEO optmiert und in der Regel in eine Suchmaschinenoptimierungsstrategie mit eingebunden.

 

Suchmaschinenoptimierung für kleine und mittlere Unternehmen?

 

Sie fragen sich vielleicht lohnt sich Suchmaschinenoptimierung für kleine und mittlere Unternehmen überhaupt? Die Frage lässt sich bereits nach einer ersten eingehenden Analyse Ihrer Vertriebssituation und Ihrer Webseite genauer beantworten. SEO-Marketing kann als Prozess und Vorgehensweise bereits bei kleinen Unternehmen gut funktionieren, wenn diese bestimmte Kriterien erfüllen. Die Kriterien für SEO-Marketing lassen sich anhand von Beispielen in einem persönlichen Gespräch gut darstellen. Die wichtigsten Kritereien sind diejenigen die den Content betreffen und den Aufbau und die Struktur der eigenen Website. Suchmaschinenoptimierung für kleine und mittlere Unternehmen lohnt sich also!

 

Wenn die eignen Produkte nicht über Internet verkauft werden?

 

Was tun wenn die eigenen Produkte nicht über das Internet verkauft werden. Lohnt es sich dann überhaupt in SEO-Marketing zu investieren? Die ganze Investitionsgüterindustrie ist davon betroffen, dass Verkaufszyklen für Maschinen, Anlagen, Sonderbau, Medizintechnik Software, ERP- oder CRM Systeme einen extrem langen Sales-Cycle aufweisen und daher im tatsächlichen Verkauf in der Regel nicht ohne entsprechende eigene Vetriebsleistung und einen Außendienst auskommen können. SEO-Marketing ist aber dennoch wichtig - denn vor dem Verkauf kommt das "Wahrgenommen-Werden" in der Marketingsprache "Awarness" genannt. Ohne Wahrnehmung, Aufmerksamkeit wird keine Anfrage zustande kommen. Und ohne Anfragen gibt es keine Angebote und am Ende keine Abschlüsse und Aufträge. Daher ist SEO-Marketing in der Business-to-Business Kommunikation eine erfolgreiche Strategie.

 

SEO-Marketing heißt: gute Videos bei Youtube

 

Wichtig zu klären: beim SEO-Marketing sprechen wir natürlich auch die Youtube - die Suchmaschine der bewegten Bilder und Videos an. Vor einigen Jahren bereits wurde Youtube aus diesen Gründen von Google aufgekauft, weil die hier dargestellten Videos ebenfalls nach SEO-Kriterien bearbeitet und verschlagwortet unter den Begriff SEO-Marketing fallen. In vielen Bereichen sind Videos oder auch Erklärvideos die viel stärkeren Botschafter als einfache Texte. Daher ist Youtube auf jeden Fall als wichtiger Kanal im Bereich SEO zu sehen und mit einzubeziehen.

 

SEO-Marketing bei Amazon – erst Recht!

 

In bestimmten B2B Bereichen aber vor allem im B2C und beim Direct-Sales spielt Amazon als Suchmaschine bereits heute eine immens wichtige Rolle. Während bei einer Google-Suche nicht von vorne herein eine Kaufabsicht unterstellt werden kann ist dies bei Amazon anders. Amazon setzt als mächtige Online-Plattform bereits beim Kaufangebot an - und bevorzugt in der Darstellung Produktangebote die den SEO-Regeln entsprechen. Die Amazon-SEO-Regeln sind dabei denen von Google recht ähnlich. Es werden Content, Frequenz, Conversion, Rating und viele andere Faktoren bewertet um bei Amazon als Produktangebot möglichst weit oben zu stehen.

Die Bedeutung von Suchmaschinen für die Wirtschaft und für das SEO-Marketing von Unternehmen.

 

Die Bedeutung von Suchmaschinen für die Wirtschaft und die Chancen für die entsprechenden Marketing-Aktivitäten sind umfassend und signifikant. Laut einer Untersuchung des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) bei mehr als 11.000 Unternehme, wie sich Google und Google-Tools auf Umsatz, Produktivität und Innovationsfähigkeit auswirken antworteten die Mehrheit der Unternehmen, dass sie nachweislich neue Kundenbeziehungen aufbauen und damit neue Umsätze erzielen konnten.  

Machen Sie einen Check Ihrer Unternehmenswebseite

 

Damit Sie den Erfolg Ihrer Online-Marketing Maßnahmen aktiv gestalten können, unterstützen wir Sie beim SEO-Marketing. Machen Sie zusammen mit unseren Teams den Check Ihrer Website und Ihrer Online-Präsenz. Rufen Sie direkt an unter:
0 73 51 – 18 97-0
Für SEO und Suchmaschinen-Marketing in der Unternehmenskommunikation bieten wir Ihnen folgende Leistungen zur Optimierung Ihrer Webseite:

Saupe Communication - SEO Marketing