SEO für Unternehmen. So werden Sie besser im Internet gefunden!

SEO für Unternehmen – wer alles richtig macht wird deutlich besser im Internet gefunden.

Zunächst sollte man den Begriff SEO Marketing erläutern,- was versteht man eigentlich unter Begriffen wie SEO oder SEM.

SEO-Marketing ist Marketing im Internet

 

SEO Marketing ist eine Möglichkeit im Internet von potenziellen neuen Kunden und Unternehmen besser gefunden zu werden. SEO ist die englische Abkürzung für den Begriff „Search Engine Optimization“, sprich Suchmaschinenoptimierung. Unter Suchmaschinenoptimierung oder SEO-Optimierung versteht man Darunter Strategien und Maßnahmen, welche die Sichtbarkeit und Position einer Webseite für bestimmte Suchbegriffe in den natürlichen Suchergebnnissen (oder auch in der organischen Suche) verbessern. Natürliche Suchergebnisse oder organische Suche bedeutet, dass die Ergebnisse ohne bezahlte Anzeigen (Adwords) angezeigt werden. Bei SEO-Marketing wird also komplett auf das Schalten bezahlter Anzeigen (etwa also Google Adwords) verzichtet. Ein Unternehmensauftritt im Internet wird also in der Art optimiert, dass die Algorithmen der Suchmaschinen diesen für bestimmte Suchbegriffe (Keywords) als ein sehr gutes Ergebnis bewerten und auf einem der vorderen Plätze in den Ergebnisseiten (sog. SERPS = Search Engine Results Pages) angezeigt werden. Das sind genau jene Ergebnisseiten auf denen Google, Yahoo oder Bing ihre Ergebnisse zu einer Suchanfrage darstellen.

SEO-Marketing: Wo findet sich Ihre Webseite wieder bei den für Ihre Produkte relevanten Suchbegriffen?

 

Auf der ersten Bildschirmseite sieht man normalerweise 8- 10 Ergebnisse der eigegebenen Suchbegriffe je nach Bildschirmauflösung und je nach den Einblendungen der Anzeigen, Videos, Bildern oder Landkarten. Diese laufend neuen Entwicklungen werden durch Universal Search ständig optimiert und erweitert. Diese Ergebnisse werden nach neuen Google Algorithmen sortiert, was die klassische Suchmaschinenoptimierung immer weiter optimiert und ergänzt.

SEO-Marketing: Die richtige Vorgehensweise bei der Suchmaschinenoptimierung

 

Das erklärte Ziel des SEO-Marketing bzw. der Suchmaschinenoptimierung ist es, dass eine bestimmte Unternehmensseite für die entsprechenden Suchbegriffe bei Google, BING oder weiteren Suchmaschinen unter den ersten 8-10 oder zumindest natürlichen Ergebnissen zum gewünschten Suchbegriff erscheinen.

Für einen Hersteller von Kunststoff-Spritzguss macht es daher Sinn, wenn er für Suchanfragen nach Kunststoff-Spritzguss gefunden wird. Dabei können generische Begriffe (Branchen, Fertigungstechnologien, Werkstoffe) oder technische Attribute (Haltbarkeit, Belastungsfähigkeit, Kompatibilität) interessant sein. Je nach Zielsetzung der betreffenden Zielgruppe oder Branche gibt es hier unterschiedliche Aspekte zu berücksichtigen. Aus diesem Grund spielen viele Faktoren eine Rolle wie z.B. die gründliche und objektive Recherche nach den relevanten Suchbegriffen (Keywords).

Kennen Sie die richtigen Suchbegriffe für Ihre Produkte?


SEO-Marketing für Unternehmen nutzt neben der Recherche der relevanten (für Ihr Unternehmen wichtigen) Suchbegriffe eine Vielzahl technischer Möglichkeiten um das organische Ranking einer Unternehmenswebseite zu verbessern und so durch eine verbesserte Sichtbarkeit mehr Kontakte und Leads (Anfragen) zu generieren. Wichtig und wesentlich für alle SEO-Maßnahmen ist eine gewisse Kontinuität über einen längeren Zeitraum. Dabei spiele die regelmäßige Analyse der erzielten Ergebnisse ebenfalls eine wichtige Rolle.

Sie möchten mehr zum Thema SEO für Unternehmen erfahren, dann beraten wir Sie gerne,- Anruf genügt unter: 0 73 51 – 18 97-0