Google Anzeigen Kampagnen – Erfolg mit bezahlten Anzeigen

Google Anzeigen Kampagnen werden häufig im Marketing-Mix falsch angewendet und nach dem „Gießkannen-Prinzip“ wahllos gestreut werden. Warum dies Sinn frei ist und vor allem sehr teuer werden kann und warum Google Anzeigen Kampagnen im B2B gut geplant sein sollten erklären wir Ihnen hier.

Google Anzeigen Kampagnen – Warum viele Kampagnen zuerst Mal teuer sind

Zahlreiche Unternehmen agieren übereilt und unvorbereitet, wenn es um die Schaltung von Google Anzeigen geht. Die entsprechenden analytischen Maßnahmen wurden nicht oder nicht ausreichend getroffen, die Vorbereitungen sind wenig oder nur laienhaft vorhanden. Dennoch werden bei Google Anzeigen gebucht – meist ohne vorher den Wettbewerb oder die Suchvolumen der relevanten Keywords zu untersuchen – es wird ein Tageslimit als Budget hinterlegt und eine Kreditkarte und dann mal los. In wenigen Tagen sind oft einige hundert oder gar einige tausend Euro ausgegeben ohne dass sich ein qualitativer Erfolg einstellt. Immerhin beobachtet man über Google Analytics ein hohes Suchvolumen auf den eigenen Webseiten – das war´s dann aber schon. Manchmal werden dann noch weitere Anzeigengruppen erstellt, die aber von Google nicht veröffentlicht werden, weil das Suchvolumen zu gering ist. Täglich erfolgen Klicks und Besuche auf der eigenen Webseite die sich dann aber leider nicht in konkreten Anrufen oder Anfragen per E-Mail an das Unternehmen wiederfinden. Nach einigen Tagen oder Wochen wird der Versuch mit Google Anzeigen im B2B-Marketing erfolgreich zu sein gestoppt. Oft heißt es dann: “Google Anzeigen bringen nichts… wir haben es versucht und haben nur Geld verbrannt…!“ Einige Leser werden sich jetzt vielleicht wiederfinden.

juergen-baechle.png

„Die Resonanz für ausgeschriebene Stellen ist seither quantitativ und qualitativ deutlich gestiegen.“

 „Unsere Stellenanzeigen werden von Saupe gestaltet und in den gängigen Portalen geschaltet. Hier hat uns die Auswahl der richtigen Stellenportale, sowie die schnelle und flexible Umsetzung der Anzeigen, seitens Saupe, überzeugt. Die Resonanz für ausgeschriebene Stellen ist seither quantitativ und qualitativ deutlich gestiegen."



Jürgen Bächle, Geschäftsführer SIGG Strahltechnik GmbH

Bild Iris Kopf
Bild-iris.jpg
Kontakt Irus Kopf

Frau Iris Kopf
+49 (0) 7351 - 13871

info@saupe-communication.de

SEO-Check anfragen
Und mehr Traffic erhalten:

Jetzt Rückruf vereinbaren
  • Wir beantworten alle Fragen zum SEO-Check
  • Unverbindlich und persönlich
  • Individuelle Terminauswahl

Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen!

 

Google Anzeigen Kampagnen im Marketing Mix – wie sich bezahlte Anzeigen lohnen können

Grundsätzlich unterscheiden wir Push- und Pull-Marketing Methoden im Marketing Mix. Wobei Google Anzeigen klar in der Kategorie Push-Marketing zugeordnet werden und immer dann sinnvoll sind, wenn andere Kanäle im Marketing zwar funktionieren aber am Ende zu wenig quantitativen Erfolg bringen. Während das Online-Marketing zur Erreichung der Vertriebs- und Marketing-Ziele neben bezahlten Anzeigen über Google Adwords noch weitere Maßnahmen bereithält, wie z.B. die SEO Optimierung der eigenen Seiten für die bessere Auffindbarkeit in der organischen Google Suche oder Marketing über Social Media wie LinkedIn oder XING. Google Anzeigen sind das Mittel der Wahl, wenn es darum geht den eigenen Vertrieb im B2B Marketing wirkungsvoll zu unterstützen. Google Anzeigen können sich wirklich lohnen, wenn ein Unternehmen seine Hausaufgaben zur klaren Beschreibung des Nutzens und der Zielgruppe gemacht hat. Auf der einen Seite müssen die Buyer Persona genau beschreiben und abgebildet werden und auf der anderen Seite die entsprechende Customer Journey. Diese gilt des medial darzustellen und zu beschreiben.

Google Anzeigen Kampagnen – Marketing Erfolg im B2B

Auf das richtige SetUp kommt es an, wenn Google Anzeigen im B2B Marketing für erklärungsbedürftige Produkte wirklich erfolgreich sein sollen. Die Komplexität der einzelnen Maßnahmen und deren Abhängigkeit von vielen externen Parametern machen Google Anzeigen zu einem wirklich wirkungsvollen Tool welches jedoch extrem komplex ist im SetUp und in der laufenden Betreuung. Hier kommt man nur weiter, wenn man Erfahrung und Beratung extern dazu nimmt. Zu schwierig sind die vielfältigen Einstellungsmöglichkeiten der Gebote, der Keyword- und Anzeigensets. Hier ist man als Google Adwords Laie komplett überfordert. Die Empfehlung lautet: Suchen Sie sich fachliche Expertise, dann wird es mit Sicherheit auch in Ihrem Geschäftsfeld erfolgreich werden!

Mehr Informationen von Saupe Communication, Performance-Marketing Agentur in Stuttgart. Mehr zum Thema Performance Marketing direkt unter: Stuttgart: +49 711 71 53 0187

Weitere Themen die für Sie interessant sein könnten: