Conversion Optimierung im B2B Marketing: Warum die Buyer Persona so entscheidend für Ihren Erfolg ist

Jetzt die Wünsche und Bedürfnisse Ihrer Kunden verstehen!

Das Konzept der Zielgruppen ist im Marketing hinlänglich bekannt. Doch was bedeutet der Begriff der Buyer Persona, wenn es um die Conversion Optimierung im B2B Marketing geht? Und wie unterscheidet sich die Buyer Persona von der Zielgruppe?

Die Buyer Persona pusht die Conversion Optimierung im B2B Marketing

Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei der Zielgruppe um eine gedachte Ansammlung von Menschen, die in einer gewissen Schnittmenge dieselben Interessen verfolgen. Die Buyer Persona ist dagegen eine einzelne fiktive Person – und die wird von uns sehr sorgfältig ausgearbeitet, um zur Conversion Optimierung im B2B Marketing beizutragen. Denn diese Person repräsentiert einen Ihrer potenziellen Kunden. Damit wird es wesentlich einfacher, die konkreten Bedürfnisse und Wünsche oder auch die Motivation eines einzelnen Kunden zu verstehen.

„Conversion Optimierung im B2B Marketing lebt davon, das Handeln des Unternehmens noch weiter zu schärfen und die Argumente zu verfeinern, statt mit der großen Gießkanne Werbeversprechen über einer anonymen Zielgruppe auszugießen. Und wer einen idealtypischen Kunden nach der Definition der Buyer Persona überzeugen kann, wird garantiert auch weitere auf die selbe Weise erreichen.“
Michael Saupe

Wir haben langjährige Marketingerfahrung und entwickeln strategische Konzepte für Ihre Conversion Optimierung im B2B Marketing. Gerne beraten wir Sie – rufen Sie an unter +49 351 – 18 97 10 oder schreiben Sie an undefinedinfo(at)saupe-communication(dot)de

Informationen für die Buyer Persona sammeln und bei der Conversion Optimierung im B2B Marketing punkten

Damit wir für Sie eine ganz konkrete und zielführende Buyer Persona entwerfen können, die tatsächlich zur Conversion Optimierung im B2B Marketing beiträgt, müssen wir Ihre Bestands-Kunden kennen. Hilfreich dafür sind Öffnet externen Link in neuem FensterKundenbefragungen oder die Analyse bestehender Kundendaten, um Gemeinsamkeiten zu ermitteln. Schritt für Schritt können wir so die erste Buyer Persona detailliert entwickeln und relevante Kriterien eingrenzen. Dazu können demografische Daten wie Alter, Geschlecht, Wohnort und Familienstand gehören, aber vor allem auch der berufliche Hintergrund, die aktuelle Stellenbeschreibung, der arbeitstägliche Einsatzort, die gewünschten Kanäle der Kontaktaufnahme, Ziele innerhalb der Abteilung oder innerhalb der Firma. Beispielfotos und ein Name machen das Konzept der Buyer Persona sehr lebendig und nutzbringend für die gesamte Conversion Optimierung im B2B Marketing.

Melden Sie sich gleich unter +49 351 – 18 97 10 oder schreiben Sie an info@saupe-communication.de, wenn Sie Ihre Conversion Optimierung im B2B Marketing gezielt angehen wollen. Wir sind Ihr Partner für den gesamten Prozess – von der Analyse über die Entwicklung bis hin zur Umsetzung zielführender Maßnahmen für Ihr B2B Marketing.