Z | Zugriffsquelle

Zugriffsquellen beschreiben, wie der Besucher auf eine Website kommt, also durch direktes Eingeben der URL, eine andere Webseite oder einen Eintrag in einer Suchmaschine. Zugriffsquellen werden definiert durch drei Faktoren – Besuche, Conversions und Wert. Zugriffsquellen können CPC, images, organic, referral oder direct sein. CPC bedeutet Click per Cost, das heißt, der Besucher kommt durch eine Adwords Werbung auf die Website. Bei images wurde die Bildersuche von Google benutzt und über das auf einer Website abgebildete Bild auf diese gelangt, organic bezeichnet der Besuch einer Website aufgrund deren Erscheinen bei der Suche über eine Suchmaschine. Referral heißt, dass ein Besucher über einen Backlink auf die Website gekommen ist, bei direct ist dieser direkt auf die Website durch Eingabe der Website-URL gelangt.