I | Investitionsgüter

Als Investitionsgüter werden Güter und Dienstleistungen bezeichnet, die durch Unternehmen gekauft werden. Investitionsgüter geben Nutzen ab und sind daher Teil der Produktions- und Dienstleistungsprozesse. Sie dienen also nur wenig der Bedürfnisbefriedigung, im Gegensatz zu Konsumgütern.