C | Content Marketing

Als Content werden Werke und Inhalte von Massenmedien bezeichnet. Das können klassische Medienhalte wie über Fernsehen oder Rundfunk sein sowie Medieninhalte über das Internet. Über das Content-Marketing können Unternehmen mit bestehenden oder potentiellen Kunden durch hochwertige Inhalte in Kontakt kommen, ohne dass sie direkt zum Kauf von Produkten oder Dienstleistungen aufgefordert werden. Damit soll zunächst eine bestimmte Zielgruppe erreicht und an das Unternehmen gebunden werden. Die verwendeten Inhalte beim Content-Marketing dienen zum Informieren des Nutzers durch interessante Inhalte, zum Unterhalten durch positive Inhalte und Inspirieren durch Ideen, die den Nutzer persönlich oder beruflich weiterbringen könnten. Content Marketing spielt eine wichtige Rolle, denn durch den richtigen Einsatz von Marketinginhalten können Kunden gewonnen und von Produkten überzeugt werden. Viele Nutzer werden, nachdem sie vom Content überzeugt wurden, durch das Abonnieren von Newslettern zudem zu Stammkunden. Content Strategy bedeutet das Planen, Entwickeln und Verwalten von Inhalt in schriftlicher Form oder anhand anderer Medien. Die meist angewandten Strategien sind Newsletter per Email, Social Media und Blog-Einträge, denn durch deren speziell an eine Zielgruppe ausgerichteten Inhalte werden Marken zu Medien. Wichtig dabei ist, dass die Definition der Ziele den Content bestimmt. Das bedeutet, je nachdem welche Zielgruppe man erreichen will, muss der Content zu dieser passen, um überzeugen zu können.