Als Marketingleiter eines B2B-Unternehmens externe Agentur-Unterstützung in Anspruch zu nehmen, muss gut bedacht sein.

Erfahren Sie hier, warum es sich für Marketingleiter trotzdem lohnen kann.

Die Entscheidung, als Marketingleiter eine Agentur mit B2B-Marketing zu beauftragen, will gut bedacht sein. Schließlich sind Sie der Profi und kennen die Ansprüche Ihres Unternehmens besser als ein externer Dienstleister. Trotzdem wollen wir Ihnen beweisen, dass eine Zusammenarbeit mit uns für Sie rundum von Vorteil ist. Denn auch wir kennen die Herausforderungen von B2B-Marketing und wissen, wie wir Sie dabei unterstützen können, das Interesse neuer Kunden zu wecken und Ihr Unternehmen im Wettbewerb zu einer echten Institution zu machen.

Deswegen wollen wir im Folgenden auf die Bedenken eingehen, die Sie als Marketingleiter haben und Ihnen unsere Pull-Marketing-Strategie vorstellen, die Buyer Personas durch die Vermittlung von Informationen überzeugt. Vielleicht können wir Ihnen damit die Entscheidung erleichtern, gemeinsam mit uns eine erfolgreiche Marketing-Kampagne zu realisieren.

Jetzt exklusives Whitepaper Downloaden:

saupe-download-pdf-externe-agentur.jpg

Bedenken 1: B2B-Marketing ist höchst anspruchsvoll

„Ich kenne den B2B-Markt und weiß, wie schwer es ist, dort Werbung zu machen. Und ich kenne diese Hipster-Kreativ-Agenturen, die viel teuren Lärm und sonst nichts machen und keiner hinterher durchblickt worum es eigentlich geht…!.“

Unsere Überzeugung: Fachwissen ist der Schlüssel – Zusatzkapazitäten bei Bedarf machen die Sache rund.

Saupe Communication ist als Agentur spezialisiert auf Marketing im anspruchsvollen Investitionsgütermarkt, der mehr Marketing-Maßnahmen erfordert als nur ein stylisches Logo. Deshalb haben wir uns auf Pull-Marketing spezialisiert, das auf Fachkompetenz und nicht auf den schönen Schein setzt. Wenngleich unsere Arbeiten Designerpreise erzielt haben. Diese Marketing-Methoden sind bestens dafür geeignet, Ihre Buyer Personas durch den langen Sales Cycle zu begleiten, indem wir sie durch die Vermittlung von Informationen zuerst neugierig machen und schließlich diese Neugierde in echtes Kaufinteresse umwandeln. Zusätzliche punktuelle Kapazitäten in Zusammenhang mit neuen Produkteinführungen, Fachmessen oder Leadgenerierung machen eine Zusammenarbeit wirtschaftlich sinnvoll.

Bedenken 2: Warum überhaupt eine Agentur beauftragen?

"Wieso sollte ich Externe meine Arbeit machen lassen, ich bin ja schließlich als Marketingleiter von meinem Unternehmen engagiert worden?“

Unsere Überzeugung: Gemeinsam führen wir unsere Talente zusammen

Unsere Philosophie beruht nicht darauf, dass wir uns von Ihnen beauftragen lassen und Sie dann von allen Prozessen ausschließen. Vielmehr sind wir der Meinung, dass erfolgreiches B2B-Marketing nur gemeinsam mit Ihnen umzusetzen ist. Denn Pull-Marketing muss mit branchenspezifischem Fachwissen unterfüttert werden, welches nur von Ihnen als Profi kommen kann. Unser Team deckt alle Marketing-Disziplinen ab, sodass wir als Ihre ausführende Hand agieren können. Von kreativen Lösungsansätzen bis hin zur IT-Entwicklung, die Online-Medien und Webseitenprogrammierung, HTML5 oder JavaScript Banner-Anzeigen übernimmt, entlastet Sie unser Team in allen Marketing-Disziplinen. Derart unterstützt gewinnen Sie Kapazitäten für das fordernde Tagesgeschäft.

Bedenken 3: Innovationen bringen immer auch ein Risiko mit sich

„Ich bleibe lieber bei dem, was sich bewährt hat. Wenn diese neue Art von B2B-Marketing keinen Erfolg hat, bin ich es, der sich dafür vor der Geschäftsleitung rechtfertigen muss.“

Unsere Überzeugung: Ohne Veränderung tritt jeder auf der Stelle

Jedes Unternehmen sollte offen für Neues sein. Traditionelle Methoden von B2B-Marketing, die sich vor allem auf Printwerbung oder Online-Banner fokussieren, vermitteln zwar das Logo der Marke, aber keinen fachlichen Hintergrund. Auf diese Weise lassen sich heutzutage nur noch wenig bis gar keine neuen Leads mehr in der Zielgruppe generieren. Indem Sie mit uns zusammen neue Wege im B2B-Marketing gehen, beweisen Sie natürlich auch Ihrer Geschäftsleitung, dass Sie Ihr Unternehmen durch Innovation und Fortschritt weiterbringen wollen.

Bedenken 4: Der Erfolg von B2B-Marketing ist nicht gewährleistet

„Wenn ich mich nun für eine Kampagne mit Ihnen entscheide, wie kann ich da sicher sein, dass sie auch erfolgreich sein wird?“

Unsere Überzeugung: Der Erfolg unserer Kampagnen lässt sich messen

Hohe Response-Quoten drücken in Zahlen den Erfolg unseres B2B-Marketings aus. Für Ihren Vergleich: Dort, wo herkömmliche Printwerbung heutzutage eine Response-Rate von durchschnittlich 0,1 % erzielt, erreicht unser fachlich untermauertes B2B-Marketing im technischen Bereich eine Quote von 3,8 %, im IT-Bereich erfährt es sogar einen Rücklauf von 10 % bis 20 %. Geben Sie uns sechs Wochen Zeit für ein Pilot-Projekt und wir beweisen Ihnen, wie unsere Strategie auch in Ihrem Unternehmen zum Erfolg wird.


Bedenken 5: B2B-Marketing ist teuer

„Werbekampagnen auszulagern bringt immer hohe Kosten mit sich. Ich will natürlich die Geschäftsleitung nicht verstimmen, indem meine Marketingabteilung mit riesigen Rechnungen auffällt.“

Unsere Überzeugung: Mit unserem B2B-Marketing investieren Sie in die Zukunft

Es braucht immer zuerst eine Investition, um Dinge nach vorne zu treiben. Überzeugendes B2B-Marketing vergrößert den Kundenstamm, erhöht die Verkaufszahlen und sichert damit letztendlich die Zukunft des Unternehmens ab. Dieser Mehrwert, den Sie als Marketingleiter für Ihr Unternehmen gewinnen, wird gewiss auch für Ihre Geschäftsleitung klar ersichtlich sein. Darüber hinaus kommt Ihnen die kostensparende Bündelung aller für B2B-Marketing relevanten Marketing-Disziplinen bei Saupe Communication als externer Agentur zugute, durch die Sie nicht darauf angewiesen sind, mehrere einzelne Dienstleister beauftragen zu müssen.

Sind Sie neugierig geworden? Dann lassen Sie uns gemeinsam Ihr erstes Pilot-Projekt angehen, während dem wir Ihnen zeigen, welche erstaunlichen Ergebnisse unser B2B-Marketing bewirkt. Wir freuen uns auf Ihren Anruf, bei dem Sie uns von Ihrer aktuell größten Marketing-Herausforderung berichten! Ein Marketingleiter eines B2B-Unternehmens kann also guten Gewissens externe Agentur-Unterstützung in Anspruch nehmen – warum nicht einfach mal nachfragen.

iris-saupe-5.png

Rufen Sie gerne an!
Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen.

Ihr Ansprechpartner: Iris Kopf
T. +49 7351 1897 10

info@saupe-communication.de